LinuxUser 2014/ 06

LU 06/2014: AKTUELLE DESKTOPS

Dieses Heft kaufen

Besuchen Sie unseren Onlineshop
Express-Kauf als PDF

Umfang: 108 Heftseiten

Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

Dieses Heft kaufen

Express-Kauf
(PDF)
Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

Editorial

3

Mit Herzblut und Penunze

Andreas Bohle

Der Heartbleed-Bug hat gezeigt, das Open-Source-Software nicht vor Fehlern schützt. Aber Freie Software bietet Unternehmen weltweit die Möglichkeit, Ressourcen ohne Gesichtsverlust auf einem Projekt zu vereinen. Das nutzt allen.

Heft-DVD

6

Arbeitstier

Ferdinand Thommes

Weniger ist manchmal mehr: Grml, der gut ausgestattete Werkzeugkasten für Sysadmins und CLI-Tool-Fans, geht mit dem Release 2014.03 "Ponywagon" den Weg der behutsamen Entwicklung weiter.

Aktuelles

10

Angetestet

Redaktion LinuxUser

(Klub-Artikel)
12

Wolkenlos?

Jan Schulze

Mit dem baldigen Ende von Canonicals Cloud-Speicher Ubuntu One müssen sich viele Anwender umstellen. Gesucht ist ein Cloud-Client, der die Daten von der Festplatte automatisch mit der Datenwolke synchronisiert.

Schwerpunkt

16

4++

Ferdinand Thommes

Wer seine Benutzeroberfläche bis ins Kleinste konfigurieren möchte, der findet im KDE-Desktop tausend Stellschräubchen dazu. Da macht auch KDE SC 5 keine Ausnahme, die nächste Generation des K-Desktops.

(Klub-Artikel)
22

Das Ding mit der Maus

Karsten Günther

XFCE bietet eine schlichte und auch auf älteren Rechnern noch wieselflink agierende Oberfläche, ohne dabei wichtige Komponenten zu unterschlagen.

(Klub-Artikel)
28

Unter einem Dach

Ferdinand Thommes

Kommen verschiedene Ansätze für einen Minimal-Desktop zusammen, entsteht Spannendes – wie bei LXDE und Razor-qt.

(Klub-Artikel)
31

Gereifte Struktur

Erik Bärwaldt

Die klare Struktur von Gnome 2 hat vielen Anwendern gefallen. Mit DMDc lebt sie in einem zeitgemäßen System als Maté-Desktop weiter.

(Klub-Artikel)
34

Zubehör inklusive

Erik Bärwaldt

Suchen Sie abseits der ausgetretenen Ubuntu- und Debian-Pfade eine flinke, multimediafähige Distribution mit Gnome-3-Desktop, sollten Sie sich Chapeau Linux genauer ansehen.

Praxis

(Klub-Artikel)
40

Graphviz-Bilder mit LaTeX und PSTricks aufbereiten

Michael Niedermair

Das Programm Graphviz hilft beim Erstellen von Grafiken. Den letzten Schliff verleihen Sie den Ergebnissen aber am besten mittels LaTeX.

48

Sammelstelle

Erik Bärwaldt

Viele Menschen frönen einer Sammelleidenschaft. Das pfiffige Tool Gcstar sorgt dafür, dass Sie stets den Überblick über Ihre Kollektionen behalten.

(Klub-Artikel)
52

Auf einen Blick

Erik Bärwaldt

Das Kommandozeilen-Tool Inxi liefert Information aus den Eingeweiden des Systems. Das ideale Werkzeug für alle, die Hardware und System ganz genau erforschen möchten.

Infos zur Publikation

title_2014_08

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...
openSUSE 13.1 - Login-Problem wg. Fehler im Intel-Grafiktreiber?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:26, 8 Antworten
Hallo Linux-Community, habe hier ein sogenanntes Hybrid-Notebook laufen, mit einer Intel-HD460...
Fernwartung für Linux?
Alfred Böllmann, 20.06.2014 15:30, 7 Antworten
Hi liebe Linux-Freunde, bin beim klassischen Probleme googeln auf www.expertiger.de gestoßen, ei...