Kommerzieller Wine-Anbieter Codeweavers plant für 2009

Kommerzieller Wine-Anbieter Codeweavers plant für 2009

Windows unter Linux

Kristian Kißling
10.03.2009 Der Anbieter der kommerziellen Wine-Variante Codeweavers blickt in die Zukunft und sieht DirectX 10, Photoshop CS3 und Quicken 2009.

Das Unternehmen Codeweavers bietet mit CrossOver eine kommerzielle Wine-Variante für Linux und Mac OS X an und fiel 2008 vor allem durch eine verlorene Wette auf, bei der tausende Exemplare der Software verschenkt wurden. Nun, kurz nach der Veröffentlichung von CrossOver 7.2, geben die Macher einen Ausblick auf die CrossOver-Pläne für das Jahr 2009 und schauen zugleich auf das vergangene Jahr zurück.

Während die Veränderungen in 2008 für die Endanwender kaum sichbar waren und vornehmlich unter der Haube stattfanden (.NET-Support, DIB-Engine, Gdiplus), will Codeweavers 2009 wieder stärker in Erscheinung treten. Die neue Version soll mehr Spiele unterstützen, den Internet Explorer 7, moderne QuickBooks, die Software Quicken 2009 und Photoshop CS3. Auch Outlook und die Microsoft-Office-Produkte sollen besser funktionieren.

Nur in einem Nebensatz geht Jeremy White in der Ankündigung darauf ein, dass man sich nun langsam DirectX 10 widmen wolle, nachdem der Support für DirectX 9 bereits gut funktioniere. Unter Linux sollen sich die Neuerungen unter anderem in einer überarbeiteten GUI niederschlagen. Nicht zuletzt will man mit dem Kompatibilitäts-Center eine einfache Lösung finden, um einen Überblick über unterstützte und nicht-unterstützte Windows-Programme zu erhalten.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 0 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...
Tinte sparen bei neuem Drucker
Lars Schmitt, 30.11.2017 17:43, 2 Antworten
Hi Leute, ich habe mir Anfang diesen Monats einen Tintenstrahldrucker angeschafft, der auch su...
Für Linux programmieren
Alexander Kramer, 25.11.2017 08:47, 3 Antworten
Ich habe einen Zufallsgenerator entworfen und bereits in c++ programmiert. Ich möchte den Zufalls...