Novell entlässt den Chef

Novell hat das Ausscheiden des bisherigen Chief Executive Officer Jack L. Messman bekannt gegeben. Zusammen mit Messman musste auch der Fianzchef Joseph S. Tibbetts den Hut nehmen: "Das Novell Board of Directors hat entschieden, dass der bisherige CEO Jack L. Messman und der bisherige CFO, Joseph S. Tibbetts, Novell mit Wirkung zum 21. Juni 2006 verlassen." Offenbar hat Messman den Umbau Novells in Richtung Linux nicht so zügig vorangetrieben, wie die Vorstände sich das wünschten.

Als Nachfolger wählten die Vorstandsmitglieder Ronald W. Hovsepian auf den bisherigen Platz Messmans. Der bislang als Chief Operating Officer in den Personalakten geführte Hovsepian hat bei Novell seit seinem Eintritt im Jahr 2003 – als Verantwortlicher für das Nordamerika-Geschäft – innerhalb kurzer Zeit einen Durchmarsch an die Konzernspitze hingelegt. Den Posten des Chief Financial Officer übernimmt vorläufig Dana C. Russell (44), die derzeit das Amt des Vice President Finance and Corporate Controlling bekleidet.

Eine weitere Personalie betrifft den Vorstandsvorsitz, den nun Thomas G. Plaskett übernimmt, der seit November 2002 bei Novell die Position eines Directors inne hatte. Plaskett, bislang einfaches Vorstandsmitglied, kommentierte die Personalentscheidungen: "Der Vorstand ist zu dem Schluss gekommen, dass ein Wechsel im Management der beste Weg ist, unsere Wachstumsstrategie zu beschleunigen und den Unternehmenswert zu steigern.".

Ronald W. Hovsepian übernimmt den Posten des CEO bei Novell.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Kommentare

Infos zur Publikation

LU 02/2016: Alt-PCs flott machen

Digitale Ausgabe: Preis € 4,95
(inkl. 19% MwSt.)

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Der Tipp der Woche

Schon gewußt?

14.11.2015

Auch unter Ubuntu 15.10 kann man wieder mit dem Startmedienersteller (alias Startup Disk Creator) ein Live-System auf einem USB-Stick einrichten. ...

Fehler des Startmedienerstellers von Ubuntu 15.10 umgehen

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...