Alltagstauglich oder nicht?

Trotz der beschriebenen Instabilität empfiehlt sich Moneyplex als derzeit umfangreichstes Onlinebanking-Programm für Linux – die freie Alternative GnuCash [3] kann beim Funktionsumfang (noch) nicht mithalten. Die Hoffnung, mit der in Suse Linux 9.1 enthaltenen Version ein Schnäppchen zu machen, bestätigt sich allerdings nicht: Dabei handelt es sich lediglich um eine Schnupper-Version. Wer "richtiges" HBCI-Online-Banking durchführen möchte, will schließlich mehr als ein Konto verwalten.

Dennoch sind Suse-9.1-User fein raus, wenn sie auf Moneyplex 2003 Pro umsteigen wollen: Für sie gilt ein Aktionspreis von 49,00 Euro für die Linux-Version bzw. 69,00 Euro für das Linux/Windows-Doppelpack. Alle anderen zahlen derzeit nämlich 59,00 Euro (nur Linux) bzw. 89,00 Euro (Linux/Windows).

Wer auf den zweiten Mandanten und auf einen integrierten Assistenten zum Wechsel des Sicherheitsmediums verzichten will, kann alternativ zu Moneyplex 2003 (ohne Pro-Zusatz!) greifen, dessen Funktionalität ansonsten der der Pro-Version gleicht. Moneyplex 2003 kostet im Rahmen des Aktionsprogramms 39,00 Euro (Linux) bzw. 55,00 Euro für das Doppelpack.

Glossar

HBCI

Das "Home Banking Computer Interface" ist ein verbindlicher Banken-Standard, der vom deutschen Zentralen Kreditausschuss entwickelt und verabschiedet wurde. Das HBCI-Protokoll erlaubt es, die fürs Online-Banking nötigen Daten geschützt auszutauschen.

RSA-Chip

Ein Chip, der Daten mit der RSA-Methode (Rivest-Shamir-Adleman, benannt nach den Anfangsbuchstaben der Entwickler) verschlüsselt speichert. Dabei handelt es sich um ein sogenanntes asymmetrisches Verschlüsselungsverfahren.

Infos

[1] Wine-Projekt: http://www.winehq.org/

[2] Matrica Moneyplex: http://www.matrica.de/

[3] GnuCash: http://www.gnucash.org/

Der Autor

Werner Harrichhausen nutzt Linux seit über sechs Jahren, hat eine eigene Linux-Firma namens Bin-OS-Projekte und bildete sich zum C/C++-Programmierer speziell unter Linux weiter. Gemeinsam mit seiner Frau Marion und den zwei Katzen Sunshine und Emil die Musik von "The Sweet" zu genießen, ist für ihn der Inbegriff guter Erholung.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Finanzen im Griff mit Moneyplex
    Online-Banking-Programme gibt es wie Sand am Meer. Moneyplex sticht durch viele Zusatzfunktionen aus der Masse hervor.
  • Kassensturz
    Wer Konten bei mehreren Banken hat, schlägt sich beim Homebanking mit verschiedenen Websites herum. MoneyPlex bietet einen Ausweg: Es vereint viele Konten unter einer einheitlichen Oberfläche.
  • Cash Flow
    Noch komfortableres Online-Banking und volle Übersicht im Portmonee verspricht Matrica mit Moneyplex 2008.
  • Aufpoliert
    Die Banking-Software Moneyplex geht in die nächste Runde: Version 2011 bringt neben einem runderneuerten Interface viele neue Funktionen mit.
  • Bankschalter adé
    Kontostand abrufen und Überweisungen ausführen – dazu müssen Sie nicht zur Bank gehen, diese Aufgaben können Sie ganz bequem vom heimischen PC aus erledigen. Komfortabel wird es mit dem Programm Moneyplex und einem Kartenleser.
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 11/2017: Server für Daheim

Digitale Ausgabe: Preis € 8,50
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 3 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...