Xfce 4.2.0 erschienen!

Aufmacher News

Benedikt Meurer
16.01.2005

Das Xfce Team ist stolz, die Veröffentlichung der neuen Version der Xfce Desktopumgebung und Entwicklungsplattform für Unix und Unix-artige Systeme, Xfce 4.2.0, bekannt geben zu dürfen. Xfce 4.2.0 kann hier heruntergeladen werden.

Xfce 4.2.0 beinhaltet neue Anwendungen wie z. B. einen Session-Manager und einen Application-Finder, ein neues Icon Theme, Unterstützung für brandneue Features (wie z. B. die X.org Composite Erweiterung), verbesserte Unterstützung für Arbeitsplätze mit mehreren Bildschirmen, höhere Benutzerfreundlichkeit und Geschwindigkeit, neue und aktualisierte Übersetzungen, zusätzliche Themes und verschiedene andere Verbesserungen im Vergleich zu vorangegangenen Versionen. Hier finden Sie eine komplette Liste der Änderungen von Xfce 4.0 zu Xfce 4.2.

Darüber hinaus verfügt Xfce 4.2 als erste Desktopumgebung über ein einfach zu benutzendes und plattformabhängiges graphisches Installationsprogramm, welches das Kompilieren und Installieren von Xfce auf Ihrem Rechner übernimmt. Auf der os-cillation-installers Website finden Sie Anleitungen zum Installieren und Links zu den Dateien.

Wenn sie Xfce 4.2.0 zunächst nur ausprobieren wollen ohne etwas zu installieren, sollten Sie die Xfce Live Demo 0.2, freundlicherweise bereitgestellt von os-cillation, nutzen, um die Geschwindigkeit und Funktionalität von Xfce zu entdecken.

Ein Trailer, der das neue Xfce 4.2.0 kurz vorstellt, ist hier in zwei Fassungen, für hohe und niedrige Bandbreite, verfügbar.

Kommentare
Re: Xfce 4.2.0 erschienen!
Sascha Morr, Dienstag, 18. Januar 2005 07:49:20
Ein/Ausklappen

Sehr schön nur hätte man doch wen man schon einen Trailer davon macht dieses in einen anderen Format machen können! Es hätte nun wirklich nicht unbedingt WMV (Windows Media Video) sein müssen!

Natürlich nur meine Meinung

Grüße Sturmkind


Bewertung: 261 Punkte bei 64 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...