Anfang vom Ende

Windows Mobile verliert angeblich 28 Prozent Marktanteil

Windows Mobile verliert angeblich 28 Prozent Marktanteil

Marcel Hilzinger
17.11.2009 Laut einer aktuellen Studie von Gartner hat Windows Mobile im vergangenen Jahr 28 Prozent an Marktanteilen verloren. Gewinner sind vorerst Apple und Blackberry, langfristig hingegen Open-Source-Systeme.

Wie zdnet.de mit Verweis auf eine Gartner-Studie berichtet, liegt der Marktanteil von Windows Mobile am Handymarkt im dritten Quartal bei nur noch 8 Prozent. Schuld am Einbruch des Mobilen Betriebssystems von Windows sei die verspätete Auslieferung von Windows Mobile 6.5, das zudem die Ansprüche der meisten Handyhersteller an Touchscreens und moderne Geräte nicht erfüllen könne. Auf diesen Umstand verweist Gartner auch ein einer anderen Studie.

Auch das inzwischen Open Source-Betriebssytem Symbian musste Martkanteile abgeben und liegt zurzeit bei rund 45 Prozent gegenüber 50 Prozent im Vorjahr. Zugelegt auf dem Handy- und Smartphone-Markt haben demnach Apples iPhone und die Blackberrys von RIM.

Aus Open-Source-Perspektive sei das Jahr 2009 aber eine Wasserscheide auf dem Handy-Markt: Android-Handys haben bereits einen Marktanteil von über 4 Prozent erreicht, obwohl es zum Zeitpunkt der Messung erst zwei Geräte auf dem Markt gab, auch das freie WebOS von Palm soll bereits die Ein-Prozent-Schwelle überschritten haben.

Bereits im Frühjahr hatte ein Analyst von Gartner das Ende von Windows Mobile prognostiziert: demnach werde es im Jahr 2015 nur noch vier relevante Handy- bziehunsweise Smartphone-Betriebssysteme geben: Android, Symbian, Mac OS und Blackberry.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...