In Berlin

Wikimedia kündigt Zedler-Preis für freies Wissen an

Wikimedia kündigt Zedler-Preis für freies Wissen an

Ulrich Bantle
26.06.2012
Zum Abschluss der Konferenz Wikipedia Academy von 29. Juni bis 1. Juli wird am Sonntag von der Wikimedia Deutschland der Zedler-Preis für freies Wissen vergeben.

Der Preis feiert dort sein Debüt, löst die 2010 letztmals verliehene Zedler-Medaille ab und wird in insgesamt drei Kategorien vergeben. Belohnt werden damit außergewöhnliche Beiträge zur Wikipedia, das beste externe und das beste Community-Projekt. Es stehen 17 Personen, Gruppen und Projekte als Kandidaten an. Aus rund 100 eingereichten Vorschlägen sind die von einer Jury aus ehrenamtlichen Wikipedia-Aktiven, Wissenschaftlern und Journalisten nominiert worden. Der Preisverleihung ist eine Wiki-Seite mit mehr Informationen gewidmet.
Der Preis ist nach Johann Heinrich Zedler benannt, der im 18. Jahrhundert ein Universal-Lexikon herausbrachte, das als größtes bis dahin gedrucktes Universallexikon des Abendlandes gilt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...