Stellenabbau

Wie viele Opensuse-Entwickler entlässt Novell?

Wie viele Opensuse-Entwickler entlässt Novell?

Nils Magnus
17.02.2009 Neuere Informationen lassen Fragen nach dem weiteren Opensuse-Commitment des Softwarehauses aufkommen.

Bereits letzte Woche hatte Novell die Entlassung von knapp hundert Mitarbeitern mit dem Hinweis auf die aktuelle Wirtschaftskrise angekündigt, aber keine weiteren Details genannt. In einem offiziellen Statement spricht das amerikanische Unternehmen davon, weniger als drei Prozent seiner Mitarbeiter entlassen zu wollen. Nähere Angaben, welche Bereiche oder Standorte davon betroffen sind, machte das Unternehmen unter Hinweis auf börsenrechtliche Verpflichtungen nicht.

Gleichzeitig wies es darauf hin, dass sich die Unternehmensstrategie mit den Bereichen "Suse, Linux und Open Source" als Kern des Geschäftfelder nicht ändern werde. Auch wolle man weiter eng mit der Community, Entwicklern und Partnern zusammenarbeiten.

Quellen aus dem Umfeld des Unternehmens stellen die Situation mittlerweile jedoch etwas ernster dar: Von rund 160 Mitarbeitern, die unter anderem an Opensuse arbeiten, seien rund 30 Entwickler von den Entlassungen betroffen, ein Anteil von knapp 20 Prozent. Die dadurch von einigen befürchteten Einschnitte des Engagements in die populäre Linux-Distribution wollte die Novell-PR-Abteilung weder bestätigen noch dementieren und verwies erneut auf die Aussagen von letzter Woche.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...
PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 10 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...