Fedorafaq.org jetzt auch in Deutsch

Update für inoffizielle Fedora-FAQ

Update für inoffizielle Fedora-FAQ

Marcel Hilzinger
02.02.2009 Max Kanat-Alexander hat die Seiten des inoffiziellen Fedora-FAQs generalüberholt und unter anderem eine deutsche Übersetzung eingepflegt.

Wie Max auf der Fedora-Announce-Liste verkündet,hat er die Seite für Fedora 10 gründlich überarbeitet. So sind jetzt folgende Anleitungen wieder up-to-date:

  • Treiber-Installation für ATI-Karten
  • Nachinstallieren des Flash-Players
  • Nachinstallieren von Windows-Schriften
  • Anleitung zum Lösen von Soundproblemen

Zudem gibt es die Site ab sofort auch in Deutsch und Portugiesisch und in einem neuen Layout. Fedorafaq.org nennt sich die inoffizielle Fedora FAQ und bietet sehr gute Einstiegshilfen für Fedora-Anfänger.

Ähnliche Artikel

  • Echt lecker
    Der Yellowdog Updater Modified stammt ursprünglich von Yellow Dog Linux, hat sich aber erst als Standard-Paketmanager von Fedora einen Namen gemacht. Lesen Sie hier, was Yum alles bietet.
  • Das System mit yum auf dem aktuellen Stand halten
    Auch Linux ist nicht fehlerfrei. Deshalb ist es wichtig, das System mit korrigierten Paketen auf dem Laufenden zu halten. In Fedora hilft dabei das Programm Yum. Und es bringt altes Red Hat auf den neuesten Stand.
  • Video-DVDs mit KMediafactory erstellen
    Urlaubsvideos oder Fernsehaufnahmen kann man zwar auch auf dem PC speichern – besser ist es aber, daraus eine DVD zu erstellen. Das erledigt komfortabel KMediafactory.
  • Tipps und Tricks zu Fedora Core 6
    Gewußt wie: Beuen Sie Fedora Core 6 mit Paketen aus den besten Quellen weiter aus und nutzen Sie den 3D-Desktop auch unter KDE oder XFCE.
  • Fedora 17
    Fedora erfreut sich in Europa einer recht kleinen Fangemeinde, denn OpenSuse und Ubuntu dominieren den hiesigen Markt. Ob das System des amerikanischen Herstellers das Zeug zum Geheimtipp hat, zeigt der Test der frischen Version 17.

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...