Linux-Nacht 3/3

Um 1:00 Uhr Keynote von Mark Shuttleworth live

Um 1:00 Uhr Keynote von Mark Shuttleworth live

Marcel Hilzinger
23.09.2009 Zum letzten Mal gibt es heute wieder Live-Keynotes von der LinuxCon aus Portland. Als einziger freier Vortrag steht noch die Keynote des Ubuntu-Mäzens Mark Shuttleworth aus.

Shuttleworth spricht über eines seiner Lieblingsthemen: "Let's Get Together: Coordinated Software Releases, The Linux Ecosystem and the Impact on the Global Marketplace". Vielleicht schafft er es ja diesmal, das prominente Publikum von den Vorzügen eines einheitlichen Release-Zyklus zu überzeugen.

Sämtliche freien Keynotes der LinuxCon stehen ein paar Tage nach der Konferenz auch auf der Streaming-Seite von Linux-Magazin Online zum Betrachten bereit. Wer die Live-Vorstellungen verpasst hat, kann sich somit später noch ins Bild setzen.

Hier geht's zum Live-Streaming...

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 3 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...
ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.