Linux-Nacht 3/3

Um 1:00 Uhr Keynote von Mark Shuttleworth live

Um 1:00 Uhr Keynote von Mark Shuttleworth live

Marcel Hilzinger
23.09.2009 Zum letzten Mal gibt es heute wieder Live-Keynotes von der LinuxCon aus Portland. Als einziger freier Vortrag steht noch die Keynote des Ubuntu-Mäzens Mark Shuttleworth aus.

Shuttleworth spricht über eines seiner Lieblingsthemen: "Let's Get Together: Coordinated Software Releases, The Linux Ecosystem and the Impact on the Global Marketplace". Vielleicht schafft er es ja diesmal, das prominente Publikum von den Vorzügen eines einheitlichen Release-Zyklus zu überzeugen.

Sämtliche freien Keynotes der LinuxCon stehen ein paar Tage nach der Konferenz auch auf der Streaming-Seite von Linux-Magazin Online zum Betrachten bereit. Wer die Live-Vorstellungen verpasst hat, kann sich somit später noch ins Bild setzen.

Hier geht's zum Live-Streaming...

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...