Framework für Webentwickler

Symfony 2.0 fertiggestellt

Symfony 2.0 fertiggestellt

Ulrich Bantle
01.08.2011
Das unter MIT-Lizenz stehende PHP-Framework Symfony erreicht nach 12 Preview-Releases und fünf Beta-Versionen nach 18 Monaten Entwicklungszeit die finale Ausgabe 2.0.

Als Neuerungen beschreiben die Entwickler den eingebauten Dependency Injection Container, der das Programmieren mit Dependency Injection Patterns erleichtert. Symfony 2 setzt grundsätzlich auf so genannte Bundles, das sind Verzeichnisse, die PHP-Dateien, Stylesheets, Javascript-Dateien und Bilder enthalten können und eine einzelne Funktion abbilden - etwa ein Blog. Bundles lassen tauschen und teilen oder einzeln verwenden.

In der Ankündigung der Entwickler sind weitere Einzelheiten und die Downloadmöglichkeiten beschrieben.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...
Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...