Steve Jobs zieht sich zurück

Steve Jobs zieht sich zurück

Apple-Chef

Ulrich Bantle
25.08.2011
Der seit Jahren mit gesundheitlichen Problemen kämpfende Apple-Chef und Gründer Steve Jobs hat mit einem Brief an den Vorstand und die Apple-Gemeinschaft seinen Rücktritt als CEO des Unternehmens verkündet.

Die Nachfolge von Steve Jobs tritt Tim Cook (50) an, Jobs hatte den Manager mit Nachdruck vorgeschlagen, und der Vorstand ist diesem Wunsch gefolgt. Cook war zuvor schon mit den Geschäften des Konzerns als Chief Operating Officer vertraut und hat in dieser Position den in den vergangenen Monaten selten öffentlich auftretenden Jobs wohl schon weitgehend vertreten. Tim Cook arbeitet bereits seit 13 Jahren bei Apple. Jobs selbst hat sich in seinem Brief einen Wechsel in den Aufsichtsrat gewünscht, wo er den Vorsitz übernehmen wolle, auch diesem Vorschlag ist man in Cupertino nachgekommen.In seinem Schreiben sagt Jobs dem Unternehmen eine leuchtende Zukunft voraus und bedankt sich für die vielen Jahre der Zusammenarbeit.

Steve Jobs hatte Apple im Jahr 1976 zusammen mit Steve Wozniak und Ronald Wayne gegründet. Er verließ das Unternehmen 1985 zwischenzeitlich im Streit und kehrte 1996 zurück. Unter seiner Ägide stieg Apple zum erfolgreichen Konzern auf, der kürzlich als wertvollstes IT-Unternehmen der Welt eingeschätzt wurde. Apple wird noch in diesem Jahr das iPhone 5 vorstellen und hat in jüngster Zeit mit Patentklagen gegen die Konkurrenten in Smartphone- und Tablet-Markt von sich Reden gemacht.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Anfänger Frage
Klaus Müller, 24.05.2017 14:25, 2 Antworten
Hallo erstmal. Habe von linux nicht so viel erfahrung müsste aber mal ne doofe frage stellen. A...
Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 2 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 5 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...