Snapshot 3 für Fedora 12

Snapshot 3 für Fedora 12

Verbesserter Boxenstopp

Marcel Hilzinger
18.09.2009 Nur vier Tage nach der Snapshot-2-Version gibt es bereits einen neue Vorabversion von Fedora 12.

Der aktuelle Snapshot 3 korrigiert ein paar Fehler, wodurch die Live-CD auf vielen Systemen nicht richtig funktionierte. Die Snapshots dienen in erster Linie den Testern und Fehlerberichtschreibern, da die nächste offizielle Vorabversion (Beta1) erst für Mitte Oktober geplant ist. Von den aktuellen Snapshots stehen deshalb nur Live-CDs zum Download bereit.

Wer sich an der Entwicklung von Fedora 12 aktiv beteiligen möchte, findet die passenden Abbilddateien für die KDE- und Gnome-Version als Torrent-Datei auf torrent.fedoraproject.org, die XFCE- und LXDE-Versionen für 32- und 64-Bit-Systeme sind ebenfalls nur als Torrent über spins.fedoraproject.org erhältlich.

Das Projekt bittet darum, Fehlerberichte über das Bugzilla-System von Red Hat einzureichen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...