Snapshot 3 für Fedora 12

Snapshot 3 für Fedora 12

Verbesserter Boxenstopp

Marcel Hilzinger
18.09.2009 Nur vier Tage nach der Snapshot-2-Version gibt es bereits einen neue Vorabversion von Fedora 12.

Der aktuelle Snapshot 3 korrigiert ein paar Fehler, wodurch die Live-CD auf vielen Systemen nicht richtig funktionierte. Die Snapshots dienen in erster Linie den Testern und Fehlerberichtschreibern, da die nächste offizielle Vorabversion (Beta1) erst für Mitte Oktober geplant ist. Von den aktuellen Snapshots stehen deshalb nur Live-CDs zum Download bereit.

Wer sich an der Entwicklung von Fedora 12 aktiv beteiligen möchte, findet die passenden Abbilddateien für die KDE- und Gnome-Version als Torrent-Datei auf torrent.fedoraproject.org, die XFCE- und LXDE-Versionen für 32- und 64-Bit-Systeme sind ebenfalls nur als Torrent über spins.fedoraproject.org erhältlich.

Das Projekt bittet darum, Fehlerberichte über das Bugzilla-System von Red Hat einzureichen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Scannen nicht möglich
Werner Hahn, 19.08.2016 22:33, 3 Antworten
Laptop DELL Latitude E6510 mit Ubuntu 16,04, Canon Pixma MG5450. Das Drucken funktioniert, Scann...
Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...
Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...