KDE 4.8 fast fertig

Release Candidate

Release Candidate

Ulrich Bantle
22.12.2011
Bugfixes und letzte Politurarbeiten zählen nach der Veröffentlichung des Release Candidate nun noch zu den Aufgaben der KDE-Entwickler vor der Veröffentlichung der finalen Version 4.8 ihrer Softwareplattform.

Der Code ist ansonsten tiefgefroren. Unter den Neuerungen findet sich die Integration von Qt Quick in den Plasma-Workspaces. Leistungsfähiger dank Rewrite soll sich die Dateiansicht von Dolphin zeigen, und die Passwortverwaltung K-Secret-Service bringt nun eine Option, um gespeicherte Passwörter anderen Anwendungen zur Verfügung zu stellen. Bugfixes und Leistungsverbesserungen an verschiedenen Ecken sind ebenfalls zu erwarten.

Die Ankündigung von KDE nennt weitere Details.

Ähnliche Artikel

Kommentare