Untersuchung zur Laufzeit

Qt Inspector analysiert GUI-Objekte

Qt Inspector analysiert GUI-Objekte

Mathias Huber
22.07.2011
Der KDE-Entwickler Robert Knight hat mit Qt Inspector ein kleines Tool geschaffen, mit dem sich Qt-Programme zur Laufzeit untersuchen lassen.

Inspiriert von den Browsererweiterungen Firebug und Web Inspector zeigt Knight in seinem Entwicklerwerkzeug den Objektbaum einer Anwendung an. Widgets lassen sich per Klick in der untersuchten GUI auswählen, die Eigenschaften eines Objekts kann der Benutzer sowohl lesen als auch ändern.

Das Entwicklerwerkzeug Qt Inspector (links) inspiziert ein Fenster der KDE-Anwendung Dolphin (rechts).

Das Tool wird zusammen mit der Qt-Anwendung gestartet, kann sich alternativ aber auch mit einem laufenden Programm verbinden. Damit es funktioniert, müssen die inspizierten Anwendungen die Objekteigenschaften mit dem Makro "Q_PROPERTY()" deklarieren.

Qt Inspector ist unter GPLv3 lizenziert. Der C++-Quelltext samt einer kurzen Beschreibung steht auf Robert Knights Github-Seite zur Verfügung.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Scanner EPSON Perfection V 300 photo und VueScan
Roland Welcker, 19.08.2015 09:04, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, ich habe VueScan in /usr/local/src/vuex_3295/VueScan installiert, dazu d...
Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 2 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 3 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 9 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...