Desktop Summit

Plasma Active für mobile Geräte

Plasma Active für mobile Geräte

Markus Feilner
07.08.2011
Plasma Active soll das Ecosystem für Linux-basierte Smartphones und Tablets werden und bringt mit Contour eine Touchscreen-Oberfläche mit.

Ein "Ecosystem" für Linux Tablets und Smartphones mit Touchscreen zeigte Sebastian Kügler in seinem Vortrag. Mit einem koreanischen Viewpad führte er die erste Version von Plasma Active vor. Das Projekt ist eine Entwicklung von KDE, verwendet Plasma Quick und basiert auf Qt, Qt Quick sowie QML und bringt Webdienste, Web-2.0-Anbindung und Linux-Look-and-Feel auf mobile Geräte.

Sebastian Kügler zeigt Plasma Active mit Contour auf einem Viewpad-Tablet.

Zwar bezweifelt Kügler "dass das jemals auf einem I-Phone laufen wird,", aber er betont: "Die Situation ist jetzt schon deutlich besser als vor einem Jahr, immerhin haben wir mittlerweile zahlreiche ARM-Geräte, auf denen wir entwickeln können und mit denen Anwender testen können.

Plasma Active steht zum Download bei Open SLX und bringt mit Contour eine vollständige, auf Touchscreens optimierte Benutzeroberfläche mit. Am Montag steht zudem ein Vortrag auf dem Programm des Desktop Summits, wo ein Entwickler (Marco Martin) und eine Grafikerin (Fania Jöck) gemeinsam Features und Funktionen von Contour zeigen. In einem Workshop am Mittwoch können Interessierte selbst Hand an Plasma Active legen - auf Demo-WeTabs.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...