Opensuse-Konferenz vom 11. bis 14. September 2011

Opensuse-Konferenz vom 11. bis 14. September 2011

Das Programm steht

Ulrich Bantle
18.08.2011
Das Programm der Opensuse-Konferenz steht, wie der Suse-Entwickler Klaas Freitag vermeldet.

Die Konferenz findet vom 11. bis 14. September in Nürnberg statt und steht unter dem Motto "RWX³" gemäß dem Unix-Akronym für "Read, Write, Execute". Das Programm besteht aus Talks und Vorträgen zu unterschiedlichen Themen rund um Linux und Open Source. Auch das Thema, wie es gelingen könnte, mehr Frauen für die Teilnahme am Opensuse-Projekt zu begeistern, steht auf dem Programm. Lydia Pintscher (KDE) bringt den Entwicklern dieses Thema näher.

Alle weitere Informationen und die Programmübersicht gibt es auf den Konferenzseiten

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Irgend ein Notebook mit Linux Mint - vllt der Dell Latitude 3480???
Universit Freiburg, 26.06.2017 13:51, 0 Antworten
Hey Leute, bin am Verzweifeln weil ich super gerne auf Linux umsteigen würde aber kein Noteboo...
scannen mit LINUXMINT 18.0 - Brother DCP - 195 C
Christoph-J. Walter, 21.06.2017 08:47, 4 Antworten
Seit LM 18.0 kann ich nicht mehr direkt scannen. Obwohl ich die notwendigen Tools von der Brothe...
Anfänger Frage
Klaus Müller, 24.05.2017 14:25, 2 Antworten
Hallo erstmal. Habe von linux nicht so viel erfahrung müsste aber mal ne doofe frage stellen. A...
Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 4 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 7 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...