Opensuse-Konferenz vom 11. bis 14. September 2011

Opensuse-Konferenz vom 11. bis 14. September 2011

Das Programm steht

Ulrich Bantle
18.08.2011
Das Programm der Opensuse-Konferenz steht, wie der Suse-Entwickler Klaas Freitag vermeldet.

Die Konferenz findet vom 11. bis 14. September in Nürnberg statt und steht unter dem Motto "RWX³" gemäß dem Unix-Akronym für "Read, Write, Execute". Das Programm besteht aus Talks und Vorträgen zu unterschiedlichen Themen rund um Linux und Open Source. Auch das Thema, wie es gelingen könnte, mehr Frauen für die Teilnahme am Opensuse-Projekt zu begeistern, steht auf dem Programm. Lydia Pintscher (KDE) bringt den Entwicklern dieses Thema näher.

Alle weitere Informationen und die Programmübersicht gibt es auf den Konferenzseiten

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...
thema ändern
a b, 29.05.2016 16:34, 0 Antworten
Hallo Linuxer zuerst alle eine schönen Sonntag, bevor ich meine Frage stelle. Ich habe Ubuntu 1...
Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 6 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...