Opensuse-Konferenz vom 11. bis 14. September 2011

Opensuse-Konferenz vom 11. bis 14. September 2011

Das Programm steht

Ulrich Bantle
18.08.2011
Das Programm der Opensuse-Konferenz steht, wie der Suse-Entwickler Klaas Freitag vermeldet.

Die Konferenz findet vom 11. bis 14. September in Nürnberg statt und steht unter dem Motto "RWX³" gemäß dem Unix-Akronym für "Read, Write, Execute". Das Programm besteht aus Talks und Vorträgen zu unterschiedlichen Themen rund um Linux und Open Source. Auch das Thema, wie es gelingen könnte, mehr Frauen für die Teilnahme am Opensuse-Projekt zu begeistern, steht auf dem Programm. Lydia Pintscher (KDE) bringt den Entwicklern dieses Thema näher.

Alle weitere Informationen und die Programmübersicht gibt es auf den Konferenzseiten

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Probleme mit der Maus
Thomas Roch, 21.02.2017 13:43, 1 Antworten
Nach 20 Jahren Windows habe ich mich zu Linux Ubuntu probeweise durchgerungen!!! Installation - k...
KWin stürzt ab seit Suse Leap 42.2
Wimpy *, 21.02.2017 09:47, 3 Antworten
OpenSuse 42.2 KDE 5.8.3 Framework 5.26.0 QT 5.6.1 Kernel 4.4.46-11-default 64-bit Open-GL 2....
Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 10 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...