OpenSuse lädt Ubuntu und andere Projekte auf seine Konferenz ein

OpenSuse lädt Ubuntu und andere Projekte auf seine Konferenz ein

Zu Gast

Mathias Huber
23.09.2010 Vom 20. bis 23. Oktober findet in Nürnberg die Opensuse Conference statt. Auf Einladung der Veranstalter schickt auch Ubuntu einen offiziellen Vertreter.

Das hat Ubuntu-Mäzen Mark Shuttleworth in seinem Blog bekannt gegeben. Ein Mitglied des Ubuntu Community Council soll nach Nürnberg reisen. Die Einladung hatte das Opensuse-Projekt getreu dem Konferenz-Motto "Collaboration across Borders" (Zusammenarbeit über Grenzen hinweg) gesandt. Auch Vertreter von Debian, Open Office und Mozilla sollen das Programm bereichern.

Derzeit geben die Suse-Entwickler bereits einen Vorgeschmack auf Themen der Konferenz wie automatisiertes Testen und Gnome 3.0.

Die Opensuse Conference 2010 findet im Berufsförderungswerk Nürnberg statt. Vom 20. bis 23. Oktober gibt es täglich ab 9 Uhr Vorträge und Workshops zu Paketierung, dem Opensuse Buildservice, Free Desktop, Distributionen, Server und Community. Der Eintritt ist kostenlos, die Veranstalter bitten aber um Registrierung im Vorfeld. Weitere Informationen gibt es auf den Webseiten der Opensuse Conference.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

added to access control list
Ingrid Kroll, 27.03.2018 07:59, 10 Antworten
Hallo allerseits, bin einfache Nutzerin und absolut Linux-unwissend............ Beim ganz norm...
Passwortsicherheit
Joe Cole, 15.03.2018 15:15, 2 Antworten
Ich bin derzeit selbständig und meine Existenz hängt am meinem Unternehmen. Wahrscheinlich verfol...
Brother drucker einrichten.
Achim Zerrer, 13.03.2018 11:26, 1 Antworten
Da mein Rechner abgestürzt war, musste ich das Betriebssystem neu einrichten. Jetzt hänge ich wi...
Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...