Open-IT Summit gewinnt Partner

Open-IT Summit gewinnt Partner

Gipfeltreffen der offenen IT

Kristian Kißling
14.02.2013
Parallel zum Linuxtag 2013 soll auf dem Messegelände Berlin am Funkturm erstmals der Open-IT Summit stattfinden, der nun weitere Unterstützer findet.

Der Open-IT Summit, der sich auf Open-Source-Lösungen im Businessbereich spezialisieren will, erhält nun weiteren Support in Form von drei neuen Gold-Partnern. Ancud IT, Cape IT und Suse sagten ihre Unterstützung zu und wollen den Gipfel auch mitgestalten.

Alle drei Unternehmen gehören auch der Open Source Business Alliance (OSBA) an, von der das Konzept für den neuen Summit stammt. Ansprechen soll der Gipfel eigentlich sämtliche Zielgruppen, die Pressemitteilung hebt aber "CIOs von Linux und Open Source Vendoren, Unternehmer, IT-Consultants, OS-User und OS-Anwender aus der öffentlichen Verwaltung, der Wirtschaft und von Medien" hervor. Für die Premiere haben die Veranstalter das Motto "Open for business" gewählt, stattfinden soll das Event vom 22. bis 23. Mai 2013 in der Messehalle 6.3.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Anfänger Frage
Klaus Müller, 24.05.2017 14:25, 2 Antworten
Hallo erstmal. Habe von linux nicht so viel erfahrung müsste aber mal ne doofe frage stellen. A...
Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 3 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 5 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...