X-Server 1.7

Neues X.org 7.5 kommt noch im September

Neues X.org 7.5 kommt noch im September

Marcel Hilzinger
01.09.2009 Nach zahlreichen Verspätungen auf den geplanten Fahrplan sieht es jetzt so aus, als ob X.org 7.5 und der X-Server 1.7 noch diesen Monat veröffentlicht würden.

Eine entsprechende Mail, wonach mit dem finalen Release vor oder zur X Developers' Conference Ende September zu rechnen ist, schickte der X-Server-Entwickler Peter Hutterer gestern an die Entwicklerliste:

XSERVER IS FROZEN.  PLEASE DON'T COMMIT ANYTHING MAJOR, OR ANY API
BREAKS, WITHOUT CHECKING WITH ME AND/OR PETER FIRST.

Von nun an werden nur noch dringende Fehler korrigiert, keinerlei Features mehr eingebaut. Über das Wochenende soll laut Mail die Version 1.6.99.900 erscheinen, Version 1.6.99.901 oder 1.6.99.902 soll dann zum X-Server 1.7 erklärt werden. Ursprünglich war die Version für den April 2009 geplant.

Nicht in das aktuelle Release schaffte es einmal mehr der Code für die X Keyboard Extension 2.0 (XKBD2). Die Entwickler hoffen, XKBD2 in den X-Server 1.8/ X.org 7.6 zu integrieren.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...
Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...