Neue Gesichter im Open-Suse-Board

Neue Gesichter im Open-Suse-Board

Wahlen

Mathias Huber
19.12.2011
Das Open-Suse-Projekt hat die Ergebnisse seiner Vorstandswahlen veröffentlicht.

Die drei gewählten Neuzugänge sind Will Stephenson von Suse, Pascal Bleser von Atos Worldline und Andrew Wafa von Fujitsu Services. Die bisherigen Mitglieder Bryen Yunashko, Pavol Rusnak und Rupert Horstkötter räumen dafür ihre Plätze. Die detailierten Ergebnisse finden sich im Open-Suse-Wiki.

Das Open-Suse-Board dient im Projekt als zentraler Ansprechpartner und hat die Aufgabe, bei Konflikten schlichtend einzugreifen. Daneben steuert es Entscheidungsprozesse und stellt die Schnittstelle zwischen dem Softwareunternahmen Suse und der Open-Suse-Community dar.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Show nichts als Show
S.Kemter , Dienstag, 20. Dezember 2011 21:27:08
Ein/Ausklappen

"schlichtend" bringt einen glatt zum kotzen, wenn man das liest


Bewertung: 292 Punkte bei 72 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Kein Mikrofon Ton über die Lausprecher
Marvin Schimmelfennig, 23.04.2018 17:39, 0 Antworten
wenn ich ein externes Mikrofon anschließe kommt kein Ton raus. aber der Pegel schlagt aus wenn i...
added to access control list
Ingrid Kroll, 27.03.2018 07:59, 10 Antworten
Hallo allerseits, bin einfache Nutzerin und absolut Linux-unwissend............ Beim ganz norm...
Passwortsicherheit
Joe Cole, 15.03.2018 15:15, 2 Antworten
Ich bin derzeit selbständig und meine Existenz hängt am meinem Unternehmen. Wahrscheinlich verfol...
Brother drucker einrichten.
Achim Zerrer, 13.03.2018 11:26, 1 Antworten
Da mein Rechner abgestürzt war, musste ich das Betriebssystem neu einrichten. Jetzt hänge ich wi...
Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...