Nagios-Konferenz in Nürnberg und live im Netz

Nagios-Konferenz in Nürnberg und live im Netz

Henrik Däschner
25.09.2007

Die Nagios-Konferenz der Firma Netways bietet allen Nagios-Interessierten die Möglichkeit, ihr Wissen über das Open-Source-Monitoring-System zu erweitern. Das Themenspektrum reicht von Grundlagen-Vorträgen für Nagios Neulinge bis zu Vorträgen für Nagios in sehr großen Umgebungen und Clustersystemen, die sich an fortgeschrittene Anwender und Administratoren richten. Referenten sind unter anderem Ethan Galstad, der Erfinder und Autor von Nagios, Ton Voon, Hauptentwickler der Nagios Plugins und Wolfgang Barth, Autor des ersten Nagios-Buches.

Die Nagios-Konferenz findet am 11. und 12. Oktober im Holiday Inn in Nürnberg statt und kostet 700 EUR Teilnahmegebühr, weitere Infos gibt es hier.

Das Linux-Magazin überträgt diese Konferenz via Video-Streaming live im Internet.Das Live-Streaming kostet 149,- EUR. Teilnehmer können nach der Konferenz alle Vorträge noch einmal im Archiv anschauen. Infos und Anmeldung ist über die Streaming-Seite möglich.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...