MySQL-Gründervater unterstützt Libre Office

MySQL-Gründervater unterstützt Libre Office

Monty macht mit

Ulrich Bantle
09.12.2011
Monty Widenius, Gründervater von MySQL und nun mit dem Abkömmling Maria DB im Geschäft, zählt nun zu den Unterstützern des Libre-Office-Projekts.

Wie Widenius wissen lässt, ist er von Libre Office begeistert und möchte seinen Teil dazu beitragen. Und diesen Beitrag gibt es in Form von Code für die Unterstützung von Maria DB in der freien Office-Suite. Zu den Beigaben zählt der Datenbank-Experte einen LGPL-Treiber, der als Konnektor für Maria-DB oder wahlweise auch MySQL dienen kann.

Außerdem sollen sich die Maria-DB-Entwickler künftig um die Beseitigung von ernsthaften Fehlern kümmern, die im Zusammenspiel von Libre Office und Maria-DB auftreten. Die Document Foundation hinter Libre Office hat eine Liste ihrer Unterstützer online.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...