Mozilla sucht kreative Videobeiträge

Mozilla sucht kreative Videobeiträge

Wettbewerb

Ulrich Bantle
28.12.2011
Unter dem Titel Firefox-Flicks hat Mozilla eine Videokampagne für den Firefox-Browser gestartet.

Teilnehmer finden unter firefoxflicks.org die weiteren Bedingungen. Für die Einsendung eines kurzen Clips gibt es ein Firefox-Gewinnpaket. Die Einsendungen können in einer von vier Kategorien erfolgen, die da heißen:

* Bester 30-Sekunden-Spot
* Beste Animation
* Beste Verwendung von neuer Technologie
* Bester Werbespot für öffentliche Institutionen

Gesucht sind kreative Beiträge, eine Regieanweisung gibt es von Mozilla aber trotzdem: "Gehen Sie Risiken ein, aber respektieren Sie die Marke (das heißt, stellen Sie uns bitte nicht schlecht dar)." Zudem muss das Firefox-Logo zu sehen sein. Zeit für die Einsendungen ist bis 12. April.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 3 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 3 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...
Ubuntu 16 LTE installiert, neustart friert ein
Matthias Nagel, 10.09.2016 01:16, 3 Antworten
hallo und guten Abend, hab mich heute mal darangewagt, Ubuntu 16 LTE parallel zu installieren....