Wettbewerb

Mozilla sucht kreative Videobeiträge

Mozilla sucht kreative Videobeiträge

Ulrich Bantle
28.12.2011
Unter dem Titel Firefox-Flicks hat Mozilla eine Videokampagne für den Firefox-Browser gestartet.

Teilnehmer finden unter firefoxflicks.org die weiteren Bedingungen. Für die Einsendung eines kurzen Clips gibt es ein Firefox-Gewinnpaket. Die Einsendungen können in einer von vier Kategorien erfolgen, die da heißen:

* Bester 30-Sekunden-Spot
* Beste Animation
* Beste Verwendung von neuer Technologie
* Bester Werbespot für öffentliche Institutionen

Gesucht sind kreative Beiträge, eine Regieanweisung gibt es von Mozilla aber trotzdem: "Gehen Sie Risiken ein, aber respektieren Sie die Marke (das heißt, stellen Sie uns bitte nicht schlecht dar)." Zudem muss das Firefox-Logo zu sehen sein. Zeit für die Einsendungen ist bis 12. April.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Zu wenig Speicherplatz auf /boot unter MATE
Patrick Obenauer, 25.05.2015 14:28, 1 Antworten
Hallo zusammen, ich habe Ubuntu 14.10 mit MATE 1.8.2 (3.16-37) mit Standardeinstellungen aufgese...
Konsole / Terminal in Linux Mint 17.1 deutsch
Dirk Resag, 09.05.2015 23:39, 12 Antworten
Hallo an die Community, ich habe vor kurzem ein älteres Notebook, Amilo A1650G, 1GB Arbeitsspe...
Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...