Mit Wizard und Link Checker

Mit Wizard und Link Checker

XWiki Enterprise 3.3

Mathias Huber
19.12.2011
Die freie Wiki-Software XWiki Enterprise ist in Version 3.3 mit zahleichen Neuerungen verfügbar.

Ein neuer Wizard hilft dem Anwender, eine Applikation binnen Minuten aus dem Boden zu stampfen. Dieses Feature bezeichnen die Entwickler allerdings noch als experimentell und raten vom Produktiv-Einsatz ab. Ebenfalls im Teststadium befindet sich der Extension Manager, der Erweiterungen für die Software verwaltet.

Experimentell: Ein neuer Wizard hilft dem Anwender, einen XWiki-Anwendung in wenigen Minuten aufzusetzen.

Praxisreif dagegen ist der Link Checker, der die Gültigkeit von Verweise auf Webseiten außerhalb des Wiki prüft. Außerdem gibt es eine neue Anwendung zum Verwalten von FAQ-Sammlungen. Verbesserungen am PDF-Export mit asiatischen Zeichensätzen, Unterstützung für JSR 330 und aktualisierte Software-Komponenten runden die Release ab.

Weitere Informationen finden sich in den Release Notes und auf der XWiki-Homepage. XWiki ist in Java umgesetzt und unter LGPL lizenziert. Zum Download gibt es einen Installer für Windows sowie einen plattformneutralen, daneben ein WAR-Archiv und ein Zip für die Standalone-Installation.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...
IP Cams aufzeichnen?
Bibliothek der Technischen Hochschule Mittelhessen / Giessen, 07.04.2017 09:25, 7 Antworten
Hallo, da nun des öfteren bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen wird, würde ich gern mein...
WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 2 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....