Marble 1.0.0 macht N900 zum Navi

Marble 1.0.0 macht N900 zum Navi

Hier lang, bitte

Mathias Huber
04.02.2011
Erstmals steht KDEs freie Geographie- und Karten-Software Marble zur Installation auf dem Maemo-Betriebsysteme von Nokias Smartphone N900 bereit.

Version 1.0.0 der Anwendung befindet sich jetzt im Extras-Repository des Mobil-Linux Maemo und ist über den Application Manager installierbar.

Das Programm beherrscht Online- und Offline-Routing für Autofahrer, Radler und Fußgänger. Im Online-Modus kommen dazu die Dienste Openrouteservice (Europa) und Yours (weltweit) zum Einsatz. Für den Offline-Betrieb muss der Anwender zuvor Kartenmaterial herunterladen, was über die Marble-Oberfläche geschieht. Das eingebaute GPS des Smartphone bestimmt die gegenwärtige Position des Benutzers.

Auf dem Smartphone wird die Open-Source-Anwendung Marble zum Navigationssystem.

Auf den Seiten der KDE-Userbase stehen Anleitungen zur Marble-Installation auf dem Nokia 900 sowie Hinweise zu Konfiguration und Benutzung bereit. Zur Installation gibt es auch ein Tutorial-Video in deutscher Sprache.

Ähnliche Artikel

  • Das große Murmeln
    In den Repositories fast aller Distributionen schlummert ein kleiner Schreibtischglobus namens Marble. Fast unbemerkt ist er im Laufe der Zeit zu einer interessanten Alternative zu Google Earth herangewachsen.
  • Überarbeitete Marble-Website veröffentlicht

    Das Marble-Projekt hat seinem freien Kartenprogramm eine neue Homepage spendiert, die auch einen KML-Generator enthält.
  • Marble 1.1 mit neuen Funktionen

    Mit der Release der Version 1.1 des freien Kartenprogramms Marble legen die Entwickler einen Zwischenschritt ein. Marble habe beim Google Summer of Code diverse neue Features erhalten und das sei eine Veröffentlichung wert.
  • Akademy 2010: Nachfrage nach Qt sehr groß

    Die neueste Version der Desktop-Alternative zu Google Earth, Marbles kann jetzt auch Routing, KDE-PIM wird dieses Jahr noch mobil und Intel sucht verzweifelt QT-Programmierer.
  • Das Spiel zum Wochenende: ManiacMarble 3D und Marball Odyssey
    1984 musste man im Automatenspiel Marble Madness eine kleine Kugel unter Zeitdruck durch unwegsames Gelände rollen. Das gleiche Spielprinzip greifen zwei moderne Geschicklichkeitsspiele auf – jedes allerdings auf seine ganz eigene Art.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...