Mandrivas neuer Cooker

Mandrivas neuer Cooker

Ernennung

Anika Kehrer
05.11.2010
Der promovierte Computerwissenschaftler Eugeni Dodonov ist im offiziellen Mandriva-Blog als der neue Cooker-Manager angekündigt worden.

Mehr als einen kurzen Blogeintrag gibt es noch nicht dazu, in Kürze soll der gebürtige Russe selbst zu Wort kommen. Eugeni Dodonov ist laut seiner Webseite seit 1996 in Brasilien ansässig und laut seinem Lebenslauf seit April 2010 bei Mandriva Brasilien angestellt. Aktiver Projekt-Beiträger ist er seit rund zwei Jahren, bei anderen Open-Source-Projekten schon seit 1998.

"Cooker" ist bei Mandriva der Codename für kommende Mandriva-Version, die sich gerade in Entwicklung befindet. Vor Kurzem gab es Zweifel, ob sich bei Mandriva überhaupt noch etwas tut - in der Folge forkte ein Teil der Community Margeia ab. Mit der Ernennung eines neuen Distributions-Managers verleiht der französische Distributor erstmals seiner Versicherung Substanz, Mandriva weiterzuführen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 2 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...