Magnolia 4.1 bringt Veranstaltungskalender und Glossar

Magnolia 4.1 bringt Veranstaltungskalender und Glossar

CMS-Update

Mathias Huber
17.06.2009 Die Schweizer Firma Magnolia hat ihr gleichnamiges Open-Source-CMS in Version 4.1 mit zahlreichen Neuerungen veröffentlicht.

Das in Java umgesetzte Web Content Management System bringt in der neuen Release viele vorgefertigte Bausteine und Templates mit, mit denen Anwender ihre Webauftritt rascher fertigstellen sollen. Dazu gehören eine Kommentarfunktion, ein Veranstaltungskalender und ein alphabetisches Glossar. Ebenfalls neu dabei: Vorlagen für FAQ, RSS-Generator und -Aggregator, News-Übersicht sowie eine Programmierschnittstelle zur Integration eines Newsletter-Service. Nach Aussage des Herstellers sind alle neuen Komponenten auf Barrierefreiheit (nach BITV und WCAG2) und Suchmaschinenfreundlichkeit getestet.

Magnolia 4.1 steht in der Community-Version unter GPLv3 zum Download bereit. Die kostenpflichtige Magnolia Enterprise Edition bietet in Version 4.1 weitere neue Features, beispielsweise automatische Skalierung hochgeladener Bilder, einen Digital Asset Manager für alle Bild- Audio- und Videodateien sowie neue Funktionen zum Kategorisieren von Inhalten. Daneben lässt sich der Server nun mit als Cluster mit Load Balancing und Failover betreiben.

Im September richtet der Hersteller in Basel die erste Magnolia-Konferenz aus. Vorgesehen sind ein Business- und ein Technik-Track.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...