Mageia 2 Alpha2

Mageia Logo
Mageia Logo

Mageia 2 Alpha2 mit leichter Verzögerung veröffentlicht

Oliver Burger
16.12.2011 Mit leichter Verzögerung hat das Mageia-Projekt heute die zweite Alpha-Version des für Mai geplanten Mageia 2 veröffentlicht.

In der Zeit zwischen der ersten und der zweiten Alpha-Version wurde viel Zeit in die weitere Integration von systemd gesteckt, auch wenn diese noch nicht abgeschlossen ist.

Zur Zeit bestehen noch Probleme mit dem Booten von verschlüsselten Partitionen.

Die Alpha2 ist in KDE- und GNOME-Live-CD-Varianten für i586 und x86_64 in verschiedenen Sprachausgaben verfügbar. Außerdem wird die übliche Installations-DVD für i586 und x86_64 angeboten, die exclusiv freie Software enthält.

Mehr Informationen sind im Mageia-Blog unter http://blog.mageia.org/de/2011/12/15/der-nachste-schritt-alpha2-ist-bereit-zum-testen/ zu finden.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...
Windows 10 verhindert LINUX
Hans Wendel, 17.11.2015 17:47, 8 Antworten
Hallo alle, mit einem W10-Laptop (vorher war Win7) wollte ich LINUX ausprobieren. Alles, was ni...