Mageia 2 Alpha2

Mageia Logo
Mageia Logo

Mageia 2 Alpha2 mit leichter Verzögerung veröffentlicht

Oliver Burger
16.12.2011 Mit leichter Verzögerung hat das Mageia-Projekt heute die zweite Alpha-Version des für Mai geplanten Mageia 2 veröffentlicht.

In der Zeit zwischen der ersten und der zweiten Alpha-Version wurde viel Zeit in die weitere Integration von systemd gesteckt, auch wenn diese noch nicht abgeschlossen ist.

Zur Zeit bestehen noch Probleme mit dem Booten von verschlüsselten Partitionen.

Die Alpha2 ist in KDE- und GNOME-Live-CD-Varianten für i586 und x86_64 in verschiedenen Sprachausgaben verfügbar. Außerdem wird die übliche Installations-DVD für i586 und x86_64 angeboten, die exclusiv freie Software enthält.

Mehr Informationen sind im Mageia-Blog unter http://blog.mageia.org/de/2011/12/15/der-nachste-schritt-alpha2-ist-bereit-zum-testen/ zu finden.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 3 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...
ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.