SSDs fürs Notebook

MSA720-Serie von Transcend

MSA720-Serie von Transcend

Ulrich Bantle
22.05.2012 Dem Trend zur Bestückung von Notebooks und PCs mit SSDs statt - oder als Zusatz zu - herkömmlicher Festplatten folgt Hersteller Transcend mit der neuen MSA720-Serie.

In Größen von 64 und 128 GByte sind die SSDs für Transferraten von bis zu 560 MByte/s beim Lesen gut. Schreibend sind es 530 MByte in der Sekunde. Die Transcend-Disks unterstützen den SATA-III-Standard und sind mit einem mSATA-Port versehen. Der Sandforce-Controller (SF2281) ist für den flotten Transfer zuständig.

Die weiteren Merkmale zählen zum Standard-Repertoire von Solid State Disks: Schockresistenz, die Ausfallvorhersage über S.M.A.R.T. und das Datenmanagement TRIM. Verschlüsselung bringt die SSD-Reihe über 256-Bit AES mit. 51x30x3,5 Millimeter sind die Baumaße der MSA720-Reihe bei einem Gewicht von sieben Gramm. Der Hersteller gewährt eine Garantie von drei Jahren. Zu den Preisen schweigt Transcend derzeit noch, plant aber einen Marktstart im Mai.

Neue SSDs von Transcend. Die MSA720-Serie.

Related content

Kommentare