Mandriva-Navi

Live-System von Mandriva mit Navi-Software und Kartenmaterial

Live-System von Mandriva mit Navi-Software und Kartenmaterial

Marcel Hilzinger
09.03.2010 Die deutsche Mandriva-Community hat eine spezielle Live-Version von Mandriva 2010.0 für die mobile Navigation veröffentlicht. Das Kartenmaterial beruht auf OpenStreetmap.

Beim neuesten Wurf der deutschen Mandriva-Community von mandrivauser.de handelt es sich um ein Livesystem, basierend auf der MUD-LXDE-Edition-v3 mit der freien Navigationssoftware Navit. Der Fokus bei der Zusammenstellung dieser Edition lag auf einem System, welches es jedermann ermöglicht, ohne Linuxkenntnisse sofort mit der Navigation zu starten. Das System enthält neben der Navi-Software nur einige grundlegende Programme, darunter den Dateimanager pcmanfm, den PDF-Betrachter ePDF und die Browser-Suite Seamonkey.

Zur Verfügung stehen vier MUD-Navigation Varianten:

  • MUD-Navi Deutschland (1 GByte)
  • MUD-Navi D, A, CH (1 GByte)
  • MUD-Navi Europa (1,6 GByte)
  • MUD-Navi Welt (3,7 GByte)

Sämtliche Live-Systeme lassen sich auch fest installieren und durch weitere Pakte aus den Mandriva-Repos erweitern. Hier geht's zum Download.

Die freie Routing-Software Navit verfügt auch über einen 3D-Ansichtsmodus.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Funktionsweise?
hwk (unangemeldet), Dienstag, 09. März 2010 11:19:11
Ein/Ausklappen

Wie muss ich mir denn das vorstellen? Kann ich die Software auf mein Garmin nüvi 205 aufspielen und bin dann nicht mehr an die Kartenupdates von Garmin gebunden? Oder ist das "nur" eine Navi-Software für den PC?


Bewertung: 180 Punkte bei 31 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Funktionsweise?
tigger-gg (unangemeldet), Dienstag, 09. März 2010 12:01:40
Ein/Ausklappen

Diese Software lässt sich nur am PC vorzugsweise ;-) am Net-/ Notebook betreiben.


Bewertung: 179 Punkte bei 17 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Funktionsweise?
hwk (unangemeldet), Dienstag, 09. März 2010 12:15:13
Ein/Ausklappen

hallo tigger-gg, danke für die Antwort. Trotzdem schade, ich hatte gehofft um die überteuerten Kartenupdates von garmin herum zu kommen ;-)


Bewertung: 199 Punkte bei 23 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Funktionsweise?
alwisius (unangemeldet), Dienstag, 01. März 2011 16:23:44
Ein/Ausklappen

Hallo, kann das System eine Bluethood GPS Maus erkennen???
gruß alwisius


Bewertung: 127 Punkte bei 23 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Funktionsweise?
DonAlfonso (unangemeldet), Dienstag, 01. März 2011 19:28:26
Ein/Ausklappen

Sehr schlecht, das Ganze. Welches Netbook hat den ein CD Laufwerk????? Richtig gewesen wäre eine USB Stick Version
gruß D


Bewertung: 152 Punkte bei 20 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Konsole / Terminal in Linux Mint 17.1 deutsch
Dirk Resag, 09.05.2015 23:39, 12 Antworten
Hallo an die Community, ich habe vor kurzem ein älteres Notebook, Amilo A1650G, 1GB Arbeitsspe...
Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...