Live-CD von OpenSuse 12.1 mit KDE3 ist fertig

KDE3 LiveCD
KDE3 LiveCD

Back to the roots

Marcus Moeller
03.12.2011 Mit Version 12.1 der openSUSE Distribution wurde KDE3 wieder in die offiziellen Repositories aufgenommen. Marcus Moeller hat die Chance genutzt und eine installierbare LiveCD mit vorkonfiguriertem KDE3 erstellt.

Neben KDE3 enthält die CD auch Applikationen wie Firefox, Thunderbird und LibreOffice. YaST2 wird zur grafischen Administration des Systems und zu Paketinstallation mitgeliefert.

Die x86_64 und i686 ISO Abbilder wurden mit Hilfe der KIWI Tools erstellt.Die Kiwi Beschreibungsdateien stehen zum Download zur Verfügung, und erlauben das einfache Erstellen einer angepassten Version.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

scannen mit LINUXMINT 18.0 - Brother DCP - 195 C
Christoph-J. Walter, 21.06.2017 08:47, 4 Antworten
Seit LM 18.0 kann ich nicht mehr direkt scannen. Obwohl ich die notwendigen Tools von der Brothe...
Anfänger Frage
Klaus Müller, 24.05.2017 14:25, 2 Antworten
Hallo erstmal. Habe von linux nicht so viel erfahrung müsste aber mal ne doofe frage stellen. A...
Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 4 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 7 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo