Linuxfoundation veröffentlicht Statistik zur Kernelprogrammierung

Linuxfoundation veröffentlicht Statistik zur Kernelprogrammierung

Die Köpfe hinter Linux

Ulrich Bantle
19.08.2009 Greg Kroah-Hartman, Jonathan Corbet und Amanda McPherson haben ein Update der Statistik zur Linux-Entwicklung veröffentlicht.

Das PDF mit dem Titel Linux Kernel Development zeigt in Zahlen und Schaubildern den Hintergrund der Linux-Entwicklung auf. Im Jahr 2008 gab es diese Statistik erstmals, nun ist ein Update erschienen.

Dank der Dokumentation der Entwicklung via Git geben die drei Verfasser einen Einblick in die Kernel-Entwicklung von Version 2.6.11 bis 2.6.30, oder anders ausgedrückt, die Historie von vier Jahren Entwicklung. Der Leser erfährt so etwa, dass am Kernel 2.6.11 insgesamt 389 Entwickler beteiligt waren, an der 2.6.30 Ausgabe dagegen 1150.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Wäre Scribus wirklich so schlecht gewesen?
Reiner Bielefeld (unangemeldet), Mittwoch, 19. August 2009 21:23:35
Ein/Ausklappen

Mussten die Autoren unbedingt ein "nicht Linux Programm" (Adobe InDesign) zur Erstellung des PDFs verwenden?
Na ja, unser LINUX ist wohl doch noch nicht für alles geeignet.
Ich hoffe, die haben wenigstens einen Mac verwendet ;-)

Viele Grüße
Reiner





Bewertung: 283 Punkte bei 67 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 1 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...
Tinte sparen bei neuem Drucker
Lars Schmitt, 30.11.2017 17:43, 2 Antworten
Hi Leute, ich habe mir Anfang diesen Monats einen Tintenstrahldrucker angeschafft, der auch su...