LinuxCommunity verschenkt Ubuntu Cola für die besten Tipps, Blogeinträge und Artikel

LinuxCommunity verschenkt Ubuntu Cola für die besten Tipps, Blogeinträge und Artikel

Karmic Kola

Marcel Hilzinger
16.10.2009 Einen Beitrag auf der LinuxCommunity zu posten, lohnt sich jetzt besonders. Wir verschenken jeden Monat an die besten Einträge sechs Dosen Ubuntu Cola mit dem Fairtrade-Gütesiegel.

Diesen Herbst kommen wieder zahlreiche neue große Distributionen heraus: Mandriva 2010, Fedora 12, OpenSuse 11.2 und Ubuntu 9.10. Zum Launch dieses Distro-Festivals wollten wir uns etwas besonderes einfallen lassen und sind dabei auf die Cola-Marke Ubuntu Cola gestoßen. Die LinuxCommunity hat nun eine größere Menge des süßen Getränkes bestellt und möchte diese -- sobald der Eigenbedarf gedeckt ist ;-) an die Community verschenken.

Wer gratis zu einem Sixpack Ubuntu Cola kommen möchte, muss nichts weiter tun, als auf der LinuxCommunity eine News, einen Artikel, einen Blog-Eintrag oder einen Tipp der Woche zu schreiben. Der Beitrag muss nichts mit Ubuntu zu tun haben, auch Anhängern anderer Distributionen wollen wir die Fairtrade-Cola nicht vorenthalten. Die zwei am besten bewerteten Beiträge der vergangenen 30 Tage (Stichtag ist jeweils der 15.) belohnen wir mit sechs Dosen Ubuntu Cola.

Also: anmelden, einloggen, schreiben, genießen!

Gutes aus Afrika: Ubuntu Cola

Ähnliche Artikel

Kommentare
keiner Verbindung zumDistribution
Ubu (unangemeldet), Mittwoch, 21. Oktober 2009 17:26:15
Ein/Ausklappen

Die Cola ist nach der gleichnamigen Ubuntu-Philosophie benannt. Der Name bedeutet etwa „Menschlichkeit“, „Nächstenliebe“ und „Gemeinsinn“. Das Getränk steht in keiner Verbindung mit der bekannten Linux-Distribution.
http://de.wikipedia.org/wiki/Ubuntu_Cola


Bewertung: 324 Punkte bei 53 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
*auchhabenwill*
flossy (unangemeldet), Freitag, 16. Oktober 2009 14:25:37
Ein/Ausklappen

Gibt es in Deutschland ein Händler, der diese Colas vertreibt? Wo habt ihr sie bestellt?


Bewertung: 324 Punkte bei 57 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Direktimport
Marcel Hilzinger, Freitag, 16. Oktober 2009 15:37:14
Ein/Ausklappen

Wir bestellen die Cola direkt vom Händler aus England, weil es in Deutschland noch keinen Importeur gibt. Bei entsprechendem Bedarf bitte eine P.M. an mich, ich kann dann bei der nächsten Bestellung eine zweite Palette mitbestellen ;-)


Bewertung: 327 Punkte bei 62 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
cool...
recycler (unangemeldet), Freitag, 16. Oktober 2009 10:29:19
Ein/Ausklappen

... und wer keine cola mag, der kann immernoch 1,50 € pfand abstauben xD...


Bewertung: 304 Punkte bei 61 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: cool...
Rohrfrei (unangemeldet), Freitag, 16. Oktober 2009 11:29:41
Ein/Ausklappen

... und die Cola ist auch gut für den Abfluss in der Spüle...


Bewertung: 284 Punkte bei 65 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: cool...
Peter F. (unangemeldet), Mittwoch, 21. Oktober 2009 16:35:37
Ein/Ausklappen

Oder bekommt eine Flasche Debian-Wein:
http://www.linux-community....n/Debian-Wine-5.0.2-erschienen


Bewertung: 318 Punkte bei 51 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Irgend ein Notebook mit Linux Mint - vllt der Dell Latitude 3480???
Universit Freiburg, 26.06.2017 13:51, 3 Antworten
Hey Leute, bin am Verzweifeln weil ich super gerne auf Linux umsteigen würde aber kein Noteboo...
scannen mit LINUXMINT 18.0 - Brother DCP - 195 C
Christoph-J. Walter, 21.06.2017 08:47, 4 Antworten
Seit LM 18.0 kann ich nicht mehr direkt scannen. Obwohl ich die notwendigen Tools von der Brothe...
Anfänger Frage
Klaus Müller, 24.05.2017 14:25, 2 Antworten
Hallo erstmal. Habe von linux nicht so viel erfahrung müsste aber mal ne doofe frage stellen. A...
Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 4 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 7 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...