Linux.com hat die Top-Gurus 2009/2010 prämiert

Linux.com hat die Top-Gurus 2009/2010 prämiert

Laptop von Linus

Marcel Hilzinger
25.03.2010 Nach dem Relaunch der Webseite linux.com schrieb die Linux Foundation letztes Jahr einen Guru-Wettbewerb aus. Nun stehen die ersten Gewinner fest.

Das von Linus Torvalds persönlich signierte Dell-Notebook ging an den Sysadmin Masen Marshall. Der "Ultimate Linux Guru" erreichte im Linux.com-Ranking 2744 Punkte.

Auf den Plätzen zwei bis vier landeten der Webentwickler und Systemadministrator Kunal P. Bharat (i2487 Punkte) , der Systemadministrator Andrea Benini (1202 Punkte) und der Entwicklungs- und Trainig-Experte Matthew Fillpot (1093 Punkte). Den fünften Platz konnte sich mit einem eizigen Punkt Vorsprung der Deutsche Dennis Wiesmann mit dem Nicknamen Emperor sichern (1008 Punkte).

Die ersten fünf Gewinner können auf Kosten der Linux Foundation am Collaboration Summit vom 14. bis 16. April in San Francisco teilnehmen.

Zum Linux-Guru ernannt und mit einem von Linus signierten Notebook:Der Sysadmin Masen Marshall. Foto: linux.com

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...