Linux-Smartphone von Dell

Linux-Smartphone von Dell

5-Zoll-Androide

Ulrich Bantle
05.08.2010
Dell hat sein 5-Zoll-Smartphone Streak für 599 Euro in den deutschen Onlineshop eingestellt und verweist auf "ausgewählte Media Märkte" als weitere Verkaufsstellen.

Das durch sein großes kapazitives Multitouch-Display (800 mal 480 Pixel) auffällige Gerät kommt mit einem 1-GHz-ARM-Prozessor (QSD 8250) und hat WLAN, Bluetooth, UMTS, GPS und zwei Kameras (eine mit 5 Megapixeln, eine mit VGA-Auflösung) dabei. An Speicher stehen intern 512 MByte SDRAM und eine MicroSDTM-Karte mit 16 GByte zur Verfügung. Das Gerät ist zudem mit Umgebungslichtsensor, Entfernungssensor, Beschleunigungsmesser, E-Kompass und Kapazitätssensortasten ausgestattet. Dell liefert das Streak mit Android 1.6 aus und teilt auf Anfrage mit, dass ein Upgrade auf Version 2.2 geplant sei und noch in diesem jahr erfolge.

Dell bringt mit dem Streak eine Mischung zwischen Smartphone und Tablet.

Das Streak misst 152,9 mal 79,1 mal 10 Millimeter und wiegt 220 Gramm. An unterstützten Medienformaten nennt Dell H.263/H.264, .3GP, MPEG4, WMV, MP3, WMA, AAC, AAC+, eAAC+, AMR, Midi und WAV. Zur Wahl stehen die Farben Schwarz und Rot. Die Dell-Webseite verlnkt das Gerät noch nicht über die Seitennavigation, der Link dell.de/streak führt derzeit noch zum Ziel.

Die Bedienung erfolgt über Sensortasten und ein kapazitives Multitouch-Display

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 4 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...
WLan mit altem Notebook funktioniert nicht mehr
Stefan Jahn, 22.08.2017 15:13, 0 Antworten
Ich habe ein altes Compaq-6710b Notebook mit Linux Mint Sonya bei dem WLan neulich noch funktioni...
Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 2 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....
Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...