Release Candidate 7

Linux-Kernel 3.0 fast fertig

Linux-Kernel 3.0 fast fertig

Ulrich Bantle
13.07.2011
Linus Torvalds hat für den Jubiläumskernel 3.0 noch einen Release Candidate 7 freigegeben.

Der Linux-Erfinder sieht vor der Veröffentlichung noch einige lästige Problemchen, unter anderem ein hängendes Read-Copy-Update (RCU) beim Booten. Eine Lösung befinde sich in Arbeit. Wie Torvalds wissen lässt, seien nur zwei Nutzer von dem Problem betroffen gewesen. Ansonsten bringt der RC7 wie gewohnt eine Ladung neue Treiber mit und einige weitere Verbesserungen und Updates, unter anderem in den Dateisystemen, schreibt Torvalds an die Kernel-Mailingliste. Der Qu elltext für Linux 3.0-rc7 steht bei Kernel.org zum Download.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN-Signalqualität vom Treiber abhängig
GoaSkin , 29.10.2014 14:16, 0 Antworten
Hallo, für einen WLAN-Stick mit Ralink 2870 Chipsatz gibt es einen Treiber von Ralink sowie (m...
Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 6 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...