Letzte Beta-Version vor der Veröffentlichung von Mageia-1

Mageia Logo
Mageia Logo

Mageia-1 ist nah!

Oliver Burger
27.04.2011 Heute abend gab das Mageia-Projekt die Veröffentlichung seiner letzten Beta-Version vor dem Release im Juni bekannt.

Das Mageia-Projekt hat planmäßig die zweite und letzte Beta-Version der im Juni erscheinenden Mageia-1 veröffentlich. Das Projekt startet hiermit in seine finale Testphase. Nach den nur für Entwickler gedachten Alpha-Versionen und der schon sehr ausgereiften Beta-1 sucht das Projekt nun so viele Tester wie möglich.

Besonders gefragt sind Tester des Upgrades von Mandriva 2010.1 und 2010.2, die entsprechend der Upgrade-Test-Seite vorgehen sollten, um auf eventuelle Probleme hinweisen zu können. Desweiteren interessiert sich das Projekt auch für Erfahrungen mit der Installation, die man unter http://mageia.org/wiki/doku.php?id=qa_install melden kann.

Seot letzter Woche befindet sich das Projekt im Version Freeze, jedoch werden weiterhin Wünsche für fehlende Software angenommen. Diese können über den Bugzilla des Mageia-Projektes geäußert werden.

Mehr Informationen finden sich auf den Webseiten von Mageia (http://www.mageia.org/de/) und auf der Veröffentlichung im Blog.(http://blog.mageia.org/de/2011/04/26/jetzt-ist-sie-da-die-beta-2/)

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Data Security
jesse james, 18.12.2017 18:04, 1 Antworten
Hallo zusammen! Ich bin PC- Neuling. Ich habe gehört, dass man für Linux keine Firewall und ke...
EasyBCD/NeoGrub
Wolfgang Conrad, 17.12.2017 11:40, 0 Antworten
Hallo zusammen, benutze unter Windows 7 den EasyBCD bzw. NEOgrub, um LinuxMint aus einer ISO Dat...
Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 2 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...