Home / Nachrichten / Kubuntu hat einen neuen Sponsor

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Debian leicht gemacht
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Kubuntu hat einen neuen Sponsor
Erfolgreiche Suche

Kubuntu hat einen neuen Sponsor

10.04.2012 Nachdem Canonical die weitere Finanzierung des KDE-basierten Ubuntu-Ablegers Kubuntu eingestellt hatte, kehrt das Projekt nun mit einem neuen Sponsor im Schlepptau auf die Bühne zurück.

Lange hat es nicht gedauert: Jonathan Riddell kündigte heute an, dass Kubuntu einen neuen Sponsor gefunden hat, der das Projekt vom Mai 2012 an finanziert. Dieser heißt Blue Systems und sponsert bereits einige andere KDE-Projekte, darunter Mint (KDE), KDE Folderview und das Muon Softwarecenter.

Viel mehr ist über den neuen Sponsor allerdings nicht bekannt: Wie uns Jonathan Riddell schrieb, sei dieser nicht an Profiten interessiert, sondern daran, nützliche und interessante Projekte zu unterstützen. Laut Riddell bestehe keine zeitliche Begrenzung der Sponsorentätigkeit - diese halte eben so lange, wie man es schaffe, "für Unterhaltung zu sorgen".

Kubuntus bisheriger Hauptsponsor Canonical war vor kurzem abgesprungen, vermutlich, um sich künftig ganz auf Unity zu konzentrieren. Das Projekt will weitermachen, war aber auf der Suche nach einem neuen Sponsor.

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share

Kommentare
Das Logo ist veraltet
Jonathan Kolberg (unangemeldet), Dienstag, 10. April 2012 19:50:55
Ein/Ausklappen

Kubuntu hat seit längerem ein neues Logo, bitte verwendet es in dem Artikel danke


Bewertung: 72 Punkte bei 1 Stimme.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Das Logo ist veraltet
Kristian Kißling, Dienstag, 10. April 2012 20:03:43
Ein/Ausklappen

Stimmt, haben wir geändert.


Bewertung: 69 Punkte bei 1 Stimme.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

1390 Hits
Wertung: 167 Punkte (4 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zum Autor

Kristian Kißling

Kristian Kißling

Wenn Kristian Kißling nicht gerade für die LinuxCommunity schreibt, arbeitet er als Redakteur bei der Zeitschrift EasyLinux und als Chefredakteur für den Ubuntu User. Am liebsten beschäftigt er sich mit Multimedia- und Unterhaltungssoftware im weiteren Sinne und mit neuer Open-Source-Software, die überraschende Fähigkeiten zeigt.

Zum Blog von Kristian Kißling →


Aktuelle Fragen

Owncloud mit Linuxmint 15 32 Bit
Santana Muggel, 24.04.2014 16:45, 0 Antworten
Hallo, ich habe nach dem Artikel in Heft 05.2014 versucht, owncloud einzurichten. Bei der Inst...
programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...