Akademy & Guadec

Keynotes für den Gran Canaria Desktop Summit stehen fest

Keynotes für den Gran Canaria Desktop Summit stehen fest

Marcel Hilzinger
16.06.2009 Am 3. Juli startet auf der Ferieninsel Gran Canaria die weltweit erste gemeinsame Entwcklerkonferenz von KDE und Gnome. Zur Eröffnung kommt auch Richard Stallman

In der ersten Juli-Woche treffen sich mehrere Hundert KDE- und Gnome-Entwickler in Gran Canaria zum diesjährigen gemeinsamen Desktop Summit von KDE und Gnome. Das Programm umfasst über 100 Vorträge und zahlreiche BoF-Sitzungen.

Nun stehen auch die Keynotes fest: Den Eröffnungsvortrag hält Robert Lefkowitz von der Association for Computing Machinery, gefolgt von Walter Bender von den Sugar Labs und Richard Stallman für die FSF. Nach dem Mittagessen gibt es dann noch eine Keynote von Jakub Pavel von Nokia. Nokia mit Trolltech und Maemo ist Hauptsponsor der Veranstaltung, die aus dem Zusammenschluss der jährlichen KDE-Konferenz Akademy und dem jährlichen Gnome-Entwicklertreffen Guadec entstand. Für die LinuxCommunity und unsere Schwestersite Linux-Magazin Online berichtet Mathias Huber live vor Ort.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...
Windows 10 verhindert LINUX
Hans Wendel, 17.11.2015 17:47, 8 Antworten
Hallo alle, mit einem W10-Laptop (vorher war Win7) wollte ich LINUX ausprobieren. Alles, was ni...