Emacs-Calfw 1.0

Kalendererweiterung für Emacs

Kalendererweiterung für Emacs

Mathias Huber
07.07.2011
Der japanische Entwickler Masashi Sakurai hat Emacs-Calfw, eine Kalender-Erweiterung für Emacs, in Version 1.0 veröffentlicht.

Der Elisp-Code zeigt einen tabellarische Kalenderansicht im Emacs-Puffer an, die sich an Google Calendar oder KOrganizer anlehnt. Calfw ("calendar framework") bietet eine Monats, Zwei-Wochen-, Wochen- und Tagesansicht. Daneben gibt es die Möglichkeit, einen Eintrag in einem eigenen Puffer zu öffnen. Das Programm lässt sich mit Tastaturkürzeln steuern.

Emacs-Calfw zaubert eine hübsche Kalender-Ansicht in Emacs und kann unter anderem ICS-Dateien von Google Calendar anzeigen.

Außerdem kann die Emacs-Erweiterung Kalenderdaten in den Formaten Org-Mode, Howm und iCalendar (auch per HTTP) anzeigen. Die Emacs-Lisp-Dateien des Kalender-Frameworks sind unter GPLv3 auf einer Github-Seite erhältlich. Der Autor freut sich über Feedback.

Ähnliche Artikel

  • Teamplayer
    Mit dem Lightning-Addon rüsten Sie im E-Mail-Client Mozilla Thunderbird eine komfortable und vielseitige Groupware-Funktion nach.
  • Linux im Büro
    Zählt man zusammen, für welche Aufgaben Computer hergenommen werden, so stellen Büroanwendungen einen hervorragenden Anteil. Somit wird die Brauchbarkeit eines Betriebssystems für alltägliche Schreib-, Kalkulations- und Organisationsarbeiten zur Gretchenfrage: Taugt Linux für den Desktop?
  • EMACS 23.2 mit neuen Paketen
    Der programmierbare Editor GNU Emacs ist in Version 23.2 mit zahlreichen kleineren Änderungen und neuen Packages erhältlich.
  • Neue Emacs-Version mit Bugfixes und nützlichen Details

    Der erweiterbare Texteditor GNU Emacs ist in Version 23.3 mit einigen kleinen Neuerungen erhältlich.
  • Linux-Tipps
    Mit Thunderbirds Kalender Lightning verwalten Sie effizient Ihre Termine und Aufgaben. Wir zeigen auch, wie Sie die Firefox-Erweiterung Google Mail Manager nutzen, um mehrere Google-Mail-Accounts abzufragen. Nicht zuletzt erfahren Sie, wie Sie so genannten Flash Cookies den Garaus machen.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...