Emacs-Calfw 1.0

Kalendererweiterung für Emacs

Kalendererweiterung für Emacs

Mathias Huber
07.07.2011
Der japanische Entwickler Masashi Sakurai hat Emacs-Calfw, eine Kalender-Erweiterung für Emacs, in Version 1.0 veröffentlicht.

Der Elisp-Code zeigt einen tabellarische Kalenderansicht im Emacs-Puffer an, die sich an Google Calendar oder KOrganizer anlehnt. Calfw ("calendar framework") bietet eine Monats, Zwei-Wochen-, Wochen- und Tagesansicht. Daneben gibt es die Möglichkeit, einen Eintrag in einem eigenen Puffer zu öffnen. Das Programm lässt sich mit Tastaturkürzeln steuern.

Emacs-Calfw zaubert eine hübsche Kalender-Ansicht in Emacs und kann unter anderem ICS-Dateien von Google Calendar anzeigen.

Außerdem kann die Emacs-Erweiterung Kalenderdaten in den Formaten Org-Mode, Howm und iCalendar (auch per HTTP) anzeigen. Die Emacs-Lisp-Dateien des Kalender-Frameworks sind unter GPLv3 auf einer Github-Seite erhältlich. Der Autor freut sich über Feedback.

Ähnliche Artikel

  • Linux im Büro
    Zählt man zusammen, für welche Aufgaben Computer hergenommen werden, so stellen Büroanwendungen einen hervorragenden Anteil. Somit wird die Brauchbarkeit eines Betriebssystems für alltägliche Schreib-, Kalkulations- und Organisationsarbeiten zur Gretchenfrage: Taugt Linux für den Desktop?
  • Leserbriefe
  • EMACS 23.2 mit neuen Paketen
    Der programmierbare Editor GNU Emacs ist in Version 23.2 mit zahlreichen kleineren Änderungen und neuen Packages erhältlich.
  • Neue Emacs-Version mit Bugfixes und nützlichen Details

    Der erweiterbare Texteditor GNU Emacs ist in Version 23.3 mit einigen kleinen Neuerungen erhältlich.
  • K-tools
    In dieser Rubrik stellen wir Monat für Monat Tools vor, die sich bei der Arbeit unter KDE als besonders nützlich erweisen, eine Aufgabe erfüllen, die sonst geflissentlich unbeachtet bleibt, oder einfach nur zu den netten Dingen im Leben gehören, die man – einmal entdeckt – nicht mehr missen möchte.

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...