Berlin ruft

KDE und Gnome tagen 2011 an der Humboldt-Universität

KDE und Gnome tagen 2011 an der Humboldt-Universität

Ulrich Bantle
07.10.2010
Die gemeinsame Entwicklerkonferenz von KDE und Gnome findet im Jahr 2011 in Berlin statt.

Wie die freien Desktop-Projekte mitteilen, wird die Konferenz von 6. bis 12. August an der Humboldt-Universität abgehalten. Die Webseite zum Desktop Summit ist inzwischen online. Die Idee, die beiden Entwicklerkonferenzen Guadec und Akademy zu vereinen, hat sich erstmals 2009 in einer zusammengelegten Konferenz auf Gran Canaria realisiert. 2010 gingen Guadec und Akademy getrennte Wege.

Weitere Termine: Die Registrierung ist ab 1. Februar möglich und gleichzeitig soll der Call for Papers starten. Im April folgt das Konferenzprogramm.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Bid process
Macus (unangemeldet), Donnerstag, 07. Oktober 2010 16:26:44
Ein/Ausklappen

Gab's da eigentlich einen Bid Process fuer? Ich weiss noch das fuer 2010 sehr grossflaechig zu Bewerbungen aufgerufen wurde. Davon habe ich diesmal nichts mitbekommen.

LG
Marcus


Bewertung: 164 Punkte bei 18 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...