KDE und Gnome tagen 2011 an der Humboldt-Universität

KDE und Gnome tagen 2011 an der Humboldt-Universität

Berlin ruft

Ulrich Bantle
07.10.2010
Die gemeinsame Entwicklerkonferenz von KDE und Gnome findet im Jahr 2011 in Berlin statt.

Wie die freien Desktop-Projekte mitteilen, wird die Konferenz von 6. bis 12. August an der Humboldt-Universität abgehalten. Die Webseite zum Desktop Summit ist inzwischen online. Die Idee, die beiden Entwicklerkonferenzen Guadec und Akademy zu vereinen, hat sich erstmals 2009 in einer zusammengelegten Konferenz auf Gran Canaria realisiert. 2010 gingen Guadec und Akademy getrennte Wege.

Weitere Termine: Die Registrierung ist ab 1. Februar möglich und gleichzeitig soll der Call for Papers starten. Im April folgt das Konferenzprogramm.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Bid process
Macus (unangemeldet), Donnerstag, 07. Oktober 2010 16:26:44
Ein/Ausklappen

Gab's da eigentlich einen Bid Process fuer? Ich weiss noch das fuer 2010 sehr grossflaechig zu Bewerbungen aufgerufen wurde. Davon habe ich diesmal nichts mitbekommen.

LG
Marcus


Bewertung: 279 Punkte bei 49 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Probleme mit MPC/MPD
Matthias Göhlen, 27.09.2016 13:39, 0 Antworten
Habe gerade mein erstes Raspi Projekt angefangen, typisches Einsteigerding: Vom Raspi 3B zum Radi...
Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 4 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...