KDE-Projekt gibt erste Beta-Version von KDE 4.4 frei

KDE-Projekt gibt erste Beta-Version von KDE 4.4 frei

Februar 2010

Marcel Hilzinger
04.12.2009 Das KDE-Projekt hat heute eine erste Vorabversion für die KDE Software Compilation 4.4 zum Download freigegeben. Die finale Version ist für den kommenden Februar geplant.

Mit etwas Verspätung gegenüber dem ursprünglichen Fahrplan hat das KDE-Projekt heute die erste Beta-Version von KDE 4.4 veröffentlicht. Sie bringt zahlreiche Detailverbesserungen an der Plasma-Oberfläche, ein komplett neues Backend (Virtuoso) für die semantische Desktopsuche mit Nepomuk und erste Anwendungen mit Akonadi-Integration.

Zu den Highlights der aktuellen Vorabversion mit der Versionsnummer 4.3.80 gehören gruppierte Fenster, ein stark verbesserter Gerätemanager und die Integration der Plasma-Netbook-Version. Der Schnellstarter Krunner erscheint in der neuen Version am oberen Bildschirmrand und das Batterie-Applet für die Akkuanzeige hat eine verbesserte Oberfläche erhalten. Eine neue Fensterdekoration sorgt für ein leichteres Aussehen.

Der Gnome-Player Exaile und KDEs Digikam in einem Fenster gruppiert.

Neben diesen Verbesserungen bringt KDE 4.4. auch ein paar neue Anwendungen mit. Dazu gehört die Blogger-Software Blogilo, das Mathe-Programm Cantor und das auf grafische Algorithmen spezialisierte Rocs.

Die möglichen Aktionen erscheinen neu innerhalb des Gerätemanagers.

Details zu aktuellen KDE-Version gibt es im Announcement auf der KDE-Homepage. Für einige Distributionen stehen bereits fertige Pakete bereit, wer über die nötige Zeit verfügt, findet hier den Quellcode zum selber kompilieren.

Wir werden die neuen Features von KDE 4.4 auf der LinuxCommunity in den kommenden Wochen in einzelnen Artikeln detailliert vorstellen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Brother Drucker DCP-J4120
Achim Zerrer, 09.12.2016 18:08, 0 Antworten
Hallo, ich wollte unter Leap 42.1 den Brother Drucker installieren und dazu das PPD- Datei vom do...
Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...