Haskell Platform 2011.04 ist fertig

Haskell Platform 2011.04 ist fertig

Update

Mathias Huber
20.12.2011
Die Haskell Platform, eine Distribution der wichtigsten Software rund um die funktionale Programmiersprache, ist in Version 2011.4 erhältlich.

Sie umfasst den Glasgow Haskell Compiler (GHC) sowie den Interpreter GHCi in Version 7.0.4. Ebenfalls zur Platform gehören einige wichtige Bibliotheken, etwa für Text, Regular Expressions, Netzwerk und HTML.

Daneben liefert das Paket wichtige Entwicklerwerkzeuge, unter anderem das Build-Tool Cabal, das Dokumentationsprogramm Haddock, den GHCi-Debugger, den Parsergenerator Happy und den Leser-Generator Alex. Eine komplette Liste des Inhalts, weitere Informationen sowie die BSD-lizenzierten Quelltexte und Binärdateien für Linux, Mac und Windows gibt es auf der Haskell-Platform-Homepage. Angesichts der immer größeren Auswahl an Haskell-Bibliotheken dient die Platform als eine Art De-Facto-Standard für eine Haskell-Grundinstallation.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Data Security
jesse james, 18.12.2017 18:04, 1 Antworten
Hallo zusammen! Ich bin PC- Neuling. Ich habe gehört, dass man für Linux keine Firewall und ke...
EasyBCD/NeoGrub
Wolfgang Conrad, 17.12.2017 11:40, 0 Antworten
Hallo zusammen, benutze unter Windows 7 den EasyBCD bzw. NEOgrub, um LinuxMint aus einer ISO Dat...
Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 2 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...