Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast...

Gnome Zeitgeist mit neuer grafischen Oberfläche

Gnome Zeitgeist mit neuer grafischen Oberfläche

Marcel Hilzinger
17.09.2009 Die grafische Oberfläche zu dem unter dem Namen Zeitgeist entwickelten Tracker-Daemon Gnome Activity Journal macht Fortschritte.

Eine der großen Neuerungen für das geplante Gnome-Release 3.0 ist neben der Gnome-Shell der Aktivitätendienst Gnome-Zeitgeist. Die dazugehörende grafische Oberfläche Gnome Activity Journal hat nun ein neues Interface bekommen, das der Entwickler Seif Lotfy in seinem Blog vorgestellt hat.

Was habe ich gleich gestern noch mal gemacht? Das Gnome Activity Journal weiß es.

Die Bilder zeigen sehr schön, wie das Journal sich die einzelnen Dateien und Aktivitäten merkt, so dass man zum Beispiel auf eine ältere Version zugreifen kann oder einfach schauen kann, was wann passiert ist. Laut Seif arbeiten die Zeitgeist-Entwickler auch an einer Integration der von Nepomuk benutzten Ontologie, sodass einer zum Daemon passenden grafischen Oberfläche für KDE nichts mehr im Wege steht.

Die neue Oberfläche für das Activity Journal befindet sich in Ubuntus Launchpad im Zweig new-interface, wer sie ausprobieren möchte, kommt über den Befehl

bzr branch lp:~gnome-zeitgeist/gnome-zeitgeist/new-interface 

zum Quellcode.

Ähnliche Artikel

Kommentare

5169 Hits
Wertung: 168 Punkte (10 Stimmen)

Schlecht Gut

Aktuelle Fragen

Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...