Gnome Zeitgeist mit neuer grafischen Oberfläche

Gnome Zeitgeist mit neuer grafischen Oberfläche

Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast...

Marcel Hilzinger
17.09.2009 Die grafische Oberfläche zu dem unter dem Namen Zeitgeist entwickelten Tracker-Daemon Gnome Activity Journal macht Fortschritte.

Eine der großen Neuerungen für das geplante Gnome-Release 3.0 ist neben der Gnome-Shell der Aktivitätendienst Gnome-Zeitgeist. Die dazugehörende grafische Oberfläche Gnome Activity Journal hat nun ein neues Interface bekommen, das der Entwickler Seif Lotfy in seinem Blog vorgestellt hat.

Was habe ich gleich gestern noch mal gemacht? Das Gnome Activity Journal weiß es.

Die Bilder zeigen sehr schön, wie das Journal sich die einzelnen Dateien und Aktivitäten merkt, so dass man zum Beispiel auf eine ältere Version zugreifen kann oder einfach schauen kann, was wann passiert ist. Laut Seif arbeiten die Zeitgeist-Entwickler auch an einer Integration der von Nepomuk benutzten Ontologie, sodass einer zum Daemon passenden grafischen Oberfläche für KDE nichts mehr im Wege steht.

Die neue Oberfläche für das Activity Journal befindet sich in Ubuntus Launchpad im Zweig new-interface, wer sie ausprobieren möchte, kommt über den Befehl

bzr branch lp:~gnome-zeitgeist/gnome-zeitgeist/new-interface 

zum Quellcode.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

thema ändern
a b, 29.05.2016 16:34, 0 Antworten
Hallo Linuxer zuerst alle eine schönen Sonntag, bevor ich meine Frage stelle. Ich habe Ubuntu 1...
Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...