Gnome Zeitgeist mit neuer grafischen Oberfläche

Gnome Zeitgeist mit neuer grafischen Oberfläche

Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast...

Marcel Hilzinger
17.09.2009 Die grafische Oberfläche zu dem unter dem Namen Zeitgeist entwickelten Tracker-Daemon Gnome Activity Journal macht Fortschritte.

Eine der großen Neuerungen für das geplante Gnome-Release 3.0 ist neben der Gnome-Shell der Aktivitätendienst Gnome-Zeitgeist. Die dazugehörende grafische Oberfläche Gnome Activity Journal hat nun ein neues Interface bekommen, das der Entwickler Seif Lotfy in seinem Blog vorgestellt hat.

Was habe ich gleich gestern noch mal gemacht? Das Gnome Activity Journal weiß es.

Die Bilder zeigen sehr schön, wie das Journal sich die einzelnen Dateien und Aktivitäten merkt, so dass man zum Beispiel auf eine ältere Version zugreifen kann oder einfach schauen kann, was wann passiert ist. Laut Seif arbeiten die Zeitgeist-Entwickler auch an einer Integration der von Nepomuk benutzten Ontologie, sodass einer zum Daemon passenden grafischen Oberfläche für KDE nichts mehr im Wege steht.

Die neue Oberfläche für das Activity Journal befindet sich in Ubuntus Launchpad im Zweig new-interface, wer sie ausprobieren möchte, kommt über den Befehl

bzr branch lp:~gnome-zeitgeist/gnome-zeitgeist/new-interface 

zum Quellcode.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

scannen mit LINUXMINT 18.0 - Brother DCP - 195 C
Christoph-J. Walter, 21.06.2017 08:47, 4 Antworten
Seit LM 18.0 kann ich nicht mehr direkt scannen. Obwohl ich die notwendigen Tools von der Brothe...
Anfänger Frage
Klaus Müller, 24.05.2017 14:25, 2 Antworten
Hallo erstmal. Habe von linux nicht so viel erfahrung müsste aber mal ne doofe frage stellen. A...
Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 4 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 7 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo