GPLv2 weiterhin meistgenutzte freie Lizenz

Das Logo der neuen GPLv3
Das Logo der neuen GPLv3

Open-Source-Lizenzranking

Ulrich Bantle
02.07.2009 In seinem Open-Source-Lizenzranking untersucht das auf Software und Services spezialisierte Unternehmen Blackduck die Verbreitung der freien Lizenzen. Die GPLv2 belegt weiterhin klar den ersten Rang.

Nach mehrmonatiger Verspätung veröffentlichte die Free Software Foundation vor rund zwei Jahren die GPLv3. Seither gewann die Lizenz zwar ständig neue Anhänger, allerdings ohne die GPLv2 auf dem Spitzenplatz zu gefährden. Die Firma Blackduck bestätigt der GPLv3 in ihrem Open-Source-Lizenzranking inzwischen einen fünften Platz. Rund fünf Prozent der gelisteten Open Source Software steht demnach unter der GPLv3.

Unangefochtener Spitzenreiter bleibt allerdings der 16 Jahre lang alleinherrschende Vorgänger, die GPLv2 mit einem Anteil von 50 Prozent. Die LGPL 2.1 folgt mit rund 10 Prozent. Um der GPLv2 den Rang abzulaufen, dürfte die Version 3 noch einige Jahre brauchen. Immerhin nähert sich die GPLv3 aber der BSD-Lizenz, die mit rund 6 Prozent auf Rang 4 kommt.

In Software(-Projekten) ausgedrückt kam die GPLv3 zum Start im Jahr 2007 auf 90 Lizenzierungen. Im Juni 2008 waren es 3725 und im Juni 2009 zählte Blackduck 9755 Anwender der Lizenz.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 8 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...
Hilfe ich verstehe das AWK Programm nicht
Alex Krug, 09.02.2017 10:04, 3 Antworten
Hallo Liebe Linux Community, im zuge meiner Arbeit bin ich auf dieses AWK Programm gekommen....
Problem beim Upgrad auf Opensuse Leap 42.2
Klaus Sigerist, 09.02.2017 08:56, 6 Antworten
Hallo zusammen! Ich habe mein Opensuse 13.2 auf das neue Leap upgraden wollen. Nach dem Einlege...