KDE 4.8.2 ist da

GPG-Verschlüsselung ausgebessert

GPG-Verschlüsselung ausgebessert

Ulrich Bantle
05.04.2012
Mit den monatlichen Updates für die KDE-Plattform sorgt das Projekt für Fehlerbereinigung und bessere Stabilität.

Die nun veröffentlichte Version 4.8.2 enthält laut Ankündigung von KDE viele Bugfixes und bringt auch Updates in den Übersetzungen in allen Bereichen. Da keine Funktionen geändert wurden, sollte ein Einspielen keine Probleme bereiten und ist wegen den beseitigten Fehlern empfehlenswert, so das Projekt.

Zu den markanten Verbesserungen zählt die nun funktionierende Verschlüsselung mehrerer Ordner mit GPG und Fehlerbeseitigungen in XRender. An Kontact haben die Entwickler ebenfalls gearbeitet, diverse Bugfixes eingepflegt und die Leistungsfähigkeit verbessert. In der KDE-Ankündigung sind das Changelog sowie die Logs von Git und Subversion verlinkt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...