FOSSGIS-Konferenz 2010

Freie GIS-Programmierung rund um Openstreetmap

Freie GIS-Programmierung rund um Openstreetmap

Markus Feilner
01.02.2010 Der FOSSGIS-Verein hat die Agenda für seine diesjährige Konferenz veröffentlicht.

Von Dienstag, den 2. März, bis Freitag, 5. März, treffen sich Entwickler und Anwender zur FOSSGIS-Konferenz 2010 an der Universität Osnabrück, wo zwei Hörsäle und mehrere Workshop-Tracks das Rückgrat der Veranstaltung bilden.

Von Grundlagen wie einer Einführung in PostGIS, GDAL und ins Webmapping bis zu Cloud-basierten GIS-Lösungen reicht das Vortragsangebot, das von Abendveranstaltungen flankiert wird. Organisiert wird die jährliche Konferenz vom FOSSGIS e.V, dem Verein für "Freie und Open Source Software für Geoinformationssysteme" zusammen mit der Open Source Geospatial Foundation (OsGEO), dem Institut für Geoinformatik und Fernerkundung der Universität Osnabrück und der Fachhochschule Osnabrück.

Am Donnerstag und Freitag kommen die Openstreetmap-Fans voll auf ihre Kosten, hier finden sich Veranstaltungen wie "Die lokale OSM-Community organisieren", "Routing und Navigation mit Openstreetmap". Zudem gibt es Berichte über die Zusammenarbeit von E-Government und Openstreetmap am Beispiel des Umweltbundesamtes, der Hansestadt Rostock oder im Tourismusbereich. Als einziger Online-Kartendienst kann Openstreetmap mittlerweile auch auf Kartenmaterial für Sehbehinderte verweisen, ein Vortrag dazu findet am Donnerstag statt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Konsole / Terminal in Linux Mint 17.1 deutsch
Dirk Resag, 09.05.2015 23:39, 12 Antworten
Hallo an die Community, ich habe vor kurzem ein älteres Notebook, Amilo A1650G, 1GB Arbeitsspe...
Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...