Fedora 11 sucht Tester

Fedora 11 sucht Tester

Bald Beta

Marcel Hilzinger
17.03.2009 Wie geplant erließ das Fedora-Projekt am 10. März den Feature Freeze für Version 11. Bevor nächste Woche die erste Beta erscheint, stehen nun noch ein paar Testtage an.

Seit einer Woche ist der Entwicklerzweig von Fedora -- Rawhide -- für Fedora 11 eingefroren. Die Zeit zwischen dem Feature Freeze (keine neuen Funktionalitäten mehr) und dem ersten Beta-Release (geplant für den 24. März) nutzen die Entwickler nun, um an speziellen Testtagen kritische Komponenten zu testen.

Letzte Woche fand bereits ein solcher Test Day statt, der sich auf die Intel-Grafiktreiber konzentrierte. Heute steht DeviceKit auf der Liste der Testkandidaten, am Donnerstag soll XFCE 4.6 auf Herz und Nieren geprüft werden. Die Testtage haben in erster Linie den Zweck, die für Fedora 11 geplanten neuen Features zu prüfen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Samba-Server für Win-Daten & Linux-Dateirechte
Gerd Grundmann, 12.01.2017 18:25, 0 Antworten
Hallo Gemeinde, ich habe ewig gegooo.. aber nicht wirklich gefunden, was ich suche. Auf mei...
LM Cinnamon 18.1Serena 64 bit
Herwig Ameisbichler, 11.01.2017 13:02, 6 Antworten
Hallo an alle. Bin Linux Neuling.Habe auf meiner SSD neben W10 (finde ich nicht mehr)LM17.2 auch...
Bilder in E-Mail einbinden?
Werner Hahn, 23.12.2016 12:18, 4 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.04, Mozilla Firefox Ich bitte um eine leicht verständliche Anle...
Linux Mint 17.2
Herwig Ameisbichler, 17.12.2016 11:19, 4 Antworten
Wer kann mir helfen? Hab seit gestern Linux am Pc.Wie kann ich diese Miniaturschrift im Menü,Lei...
Linux 17.2 Treiber f. PC Drucker installieren
Ernst Malitzki, 11.12.2016 13:04, 7 Antworten
Habe einen PC Drucker von HP. Möchte diesen PC Drucker an meinen PC anschließen. Hierzu benötige...