Erste finale Version des Rennspiels Speed Dreams veröffentlicht

Erste finale Version des Rennspiels Speed Dreams veröffentlicht

Tritt ins Gaspedal

Marcel Hilzinger
19.04.2010 Nach rund zwei Jahren Entwicklungszeit haben die Entwickler des Torcs-Abkömmling eine erste fertig Version von Speed Dreams 1.4.0 veröffentlicht.

Speed Dreams stammt von der Rennsimulation Torcs ab (siehe Artikel im aktuellen LinuxUser) und wurde anfänglich unter dem Namen torcs-ng entwickelt. Im Unterschied zu Torcs, das sich vor allem auf den Aspekt der Simulation beschränkt, soll Speed Dreams in erster Linie Spaß machen und coole Rennen ermöglichen. Die jetzt freigegebene Version 1.4.0 stellt insofern einen Meilenstein dar, als es sich um die erste als final bezeichnete Version handelt.

Die Automodelle wurde mit viel Liebe zum Detail gestaltet.

Zurzeit gibt es auf der Sourceforge-Seite nur für Mandriva 2010 fertige Pakete, Nutzer von anderen Distributionen müssen das Spiel von Hand kompilieren, sich mit der RC-Version begnügen oder noch etwas gedulden. Für das nächste Release möchten die Entwickler die Grafik nochmals verbessern, zudem arbeite man an einem Port auf Mac OS X. Mit der aktuellen Version gibt man sich aber beim Speed-Dream-Team nicht zufrieden, noch dieses Jahr soll bereits die Version 2.0 folgen.

Auch diese alten Rennwagen bietet Speed Dreams 1.4.0 zur Auswahl.

Ähnliche Artikel

  • Ausbaufähig
    Die Reifen quietschen, der Gegner frisst Staub – mit dem Rennspiel Torcs geben Sie richtig Gas, am besten auf einem selbstgestalteten Parcours.
  • Das Spiel zum Wochenende: Speed Dreams 2.0
    Weil einigen Fans die Entwicklung nicht schnell genug voran ging, schnappten sie sich das Rennspiel TORCS, bohrten seine Grafik auf und spendierten ein paar zusätzliche Strecken. Das Speed Dreams getaufte Ergebnis erschien jetzt in einer verbesserten Version 2.0.
  • TORCS World Championship 2012

    Auch 2012 veranstaltet das TORCS-Team eine Endurance-Weltmeisterschaft für KI-Programmierer und Open-Source-Rennsport-Enthusiasten.
  • Aktuelles
  • Das Spiel zum Wochenende: X Speed Race
    In den unendlichen Weiten von Sourceforge versteckt sich ein kleines Rennspiel. Das scheint zwar noch nicht fertig zu sein, lockt aber jetzt schon mit interessanten Strecken und schicken Boliden.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...